Beteiligung Österreichs an einer EU-Armee grob Neutralitäts- und Verfassungswidrig!

Bundeskanzler Engelbert Dollfuß war der letzte Kanzler der mit seinem Leben sich für Land und Volk einsetzte.

https://bilddung.files.wordpress.com/2014/12/europa-zuerst.gif?w=440

Die Deutschen als traditionelles Kanonenfutter der Angelsachsen
https://www.fit4russland.com/analyse/586-nikolaj-starikov-rolle-deutschlands-in-beiden-weltkriegen

„Eines Tages werden die Toten zu reden beginnen.“
Christian Rakowski HochGradFreimaurer

Nun wird einem auch der Hintersinn eines Eintrags des kürzlich verunglückten Generals und Provinzgouverneurs Alexander Lebed in ein Gedenkbuch eines deutschen Konzentrationslagers bewußt: „Wer mit Pistolen in die Geschichte schießt, muß sich nicht wundern, wenn Kanonenkugeln zurückfliegen!“
https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/03/02/stalinssaeuberung-weshalb-musste-trotzki-und-seine-anhaenger-sterben/
https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2017/03/patriotengebot.gif
https://bilddunggalerie.wordpress.com/2017/03/02/frankreich-hatte-deutschland-im-laufe-seiner-geschichte-immer-wieder-ueberfallen/

„Adolf Hitler wurde von der jüdischen Freimaurerei finanziert.“
Aron Monus – Hochgradfreimaurer in „Verschwörung: Das Reich von Nietzsche“ (1994)

Ernste Zweifel bestehen schon hinsichtlich der Frage, ob Johann Georg Hiedler tatsächlich der Vater von Alois war. Nach Aussagen von (Fritz) Thyssen und (Hansjürgen) Koehler soll der österreichische Bundeskanzler (Engelbert) Dollfuß eine polizeiliche Untersuchung der Hitlerschen Familienverhältnisse ver­anlaßt haben, deren Ergebnis in einem Geheimdokument niedergelegt worden ist. Danach soll Maria Anna Schicklgruber in der Zeit der Empfängnis ihres Sohnes in Wien gelebt haben und dort als Dienstmädchen im Hause des Barons Rothschild tätig gewesen sein. Als ihre Schwanger­schaft bekannt wurde, schickte ihre Familie sie nach Spital, wo Alois geboren wurde. Sollte es zutreffen, daß einer der Rothschilds der Vater von Alois Hitler war, so wäre Adolf Hitler ein „Vierteljude“. Hitler soll übrigens von der Existenz dieses Dokuments und dem belastenden Material, das es enthält, gewußt haben. Er soll auch des­wegen — so Thyssen und Koehler — die Ereignisse in Österreich beschleunigt und den Mord an Dollfuß veranlaßt haben.

Quelle: „Das Adolf-Hitler-Psychogramm“ von Walter C. Langer, München 1973, S. 116
https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2017/02/26/unfassbar-schweizer-staats-tv-gegen-dr-daniele-ganser/#comment-757689

Achtung :
Das HonigMannArchiv wird am SonnTag gelöscht und alle Dokumente und Kommentare auch !!!

Wissenschaft3000 ~ science3000

atombombe

Beteiligung Österreichs an einer EU-Armee grob Neutralitäts- und Verfassungswidrig!

 Protest gegen Aussagen von FPÖ und ÖVP
Zeiselmauer (OTS) „Zu behaupten, eine Beteiligung Österreichs an einer EU-Armee mit atomarer Bewaffnung sei mit der Neutraltität vereinbar, ist eine Verhöhnung aller denkenden und bewußten Bürger, von denen viele mit Empörung und Unverständnis auf diese Aussagen der letzten Tage durch FPÖ- und ÖVP-Spitzenpolitiker reagieren“, erklärt die Obfrau der unabhängigen „Initiative Heimat & Umwelt“, Inge Rauscher. Und dies, obwohl diese Initiative den Bundespräsidentschaftswahlkampf von Ing. Norbert Hofer massiv unterstützt hatte.
.
Diese Aussagen von FPÖ-Bundesparteiobmann Strache und ÖVP-Parlaments-Klubobmann Lopatka stellen eine klare Verletzung des Bundesverfassungsgesetzes über die immerwährende Neutralität Österreichs dar, dessen Wortlaut wie folgt ganz eindeutig ist:
(1) Zum Zwecke der dauernden Behauptung seiner Unabhängigkeit nach außen und zum Zwecke der Unverletzlichkeit seines Gebietes erklärt Österreich aus freien Stücken seine immerwährende Neutralität. Österreich wird diese mit allen ihm zu Gebote stehenden…

Ursprünglichen Post anzeigen 410 weitere Wörter

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter BildDung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.