2017 wird für einige schlimm werden und für andere schlimmer

Horoskop 2017: Jahr aus astrologischer Sicht

31.12.2016
Das Jahreshoroskop für Europa und die Welt 2017 – was sagen die Sterne zum kommenden Jahr? Prognose: In ganz Westeuropa stehen extreme finanzielle Probleme im Vordergrund sowie Terror.

 

Jahresprognose / Horoskop 2016 von Christiane Durer

Einige sagen, ich sähe immer alles negativ, deshalb beginne
ich heute mit einer guten Nachricht: 2017 geht die Welt
nicht unter.
Allerdings werden wir einige drastische Veränderungen erleben.

Dass 2016/17 der ideologische Krieg kommen würde, ist
auf astro-seiten.de bereits 2014 artikuliert worden, zu
einer Zeit, als die Flüchtlingskrise mit ihren weitläufigen
Auswirkungen noch nicht im öffentlichen Bewusstsein war.
Amerika
Vor allem für die USA wird 2017 ein übles Jahr werden.
Entweder werden die USA extremste Katastrophen erleben
oder es gibt ein Finanzdesaster. Vermutlich wird beides
passieren.
Dieser Untergang – Überschwemmungen oder Erdbewegungen
mit realer Zerstörung und Tod – wird sich auf den Rest der Welt auswirken. Diese Konstellation gilt bis Ende März 2018. Die schlimmsten Zeiten sind von 28.4.-10.5.17. sowie Anfang 2018.
Für Kanada sieht es in diesem Sinne ebenfalls miserabel aus,
wie auch für Teile Südamerikas (Panama, Peru, Kolumbien).
Ab 26. Januar 2017 wirkt für Europa die Konstellation
Sieben Jahre in Gefangenschaft
Sieben Jahre Out of Time

Mit Riesenschritten und enormen Umwälzungen beginnt
2017 nicht nur ein neues Jahr sondern auch ein neues
Septar, nämlich das 26. Septar der Großen Konjunktion
von 1842.
Ein neues Kapitel wird aufgeschlagen, das sieben Jahre
lang dauern wird.
Die Welt hat sich in den letzten beiden Jahren, u.v.a. 2015
und 2016 so extrem verändert, wie Viele es niemals glauben
wollten.
Während dieser sieben Jahre von 2017 – 2024 würde man
gerne aus dem Gefängnis zu fliehen, doch man weiß nicht
wie und wohin.
Es ist der Kampf um Freiheit, der Kampf um ein freies Leben
und es ist ein Überlebenskampf, der nicht selten tödlich endet.
Besonders betroffen: München, Köln, Hamburg, Wien.

Es wird eine düstere Zeit mit vielen Entbehrungen und –
vielerorts – auch eine Zeit des Hungers.
Es ist eine freudlose Zeit, karg, ohne Hoffnung, mit vielen
Toten.
Den Versuch, der Gefangenschaft durch die Regierungen
zu entkommen, bezahlen viele mit dem Leben.
Es wird eine Zeit des finanziellen Abstiegs, von dem wir
uns lange nicht erholen werden. Es kommt zu weit mehr
Enteignungen, als wir das bisher erlebt haben. Es ist eine
Zeit des Mangels und der Verarmung.

Es wird neue Krankheiten geben, oder bereits ausgerottete
Krankheiten werden wiederkommen.
Todbringende Krankheiten werden Entsetzen auslösen.
Eine der größten Gefahren weltweit sind Verseuchungen
und Seuchen.
Nicht nur Erdogan wird die Todesstrafe wieder einführen.

Ab 2017 wird es unvorstellbare neue Regeln und Gesetze
geben, Einschränkungen, Reglementierungen, Kontrollen,
Staatliche Einmischungen.

 

Das Jahr 2017

Schon von Beginn des Jahres 2017 an wird die Welt von Gewalt
erschüttert werden. Um den 4.-7.1. ist es bereits besonders extrem.
Der Ideologische Krieg, der astrologisch das erste Mal Anfang
2016 angezeigt war, flammt jetzt richtig auf, brutaler, vernichtender,
zerstörerischer denn je. Die Konstellation Ideologischer Krieg wirkt
das ganze Jahr.

Noch vor dem Beginn des Frühjahrs-Äquinoktium haben wir
schicksalhafte Ereignisse zu erwarten:
Gleich zu Beginn des Jahres, danach um den 4.2. sowie in der
Woche vom 20.-28.2. und in der Woche vom 18.3. Alle diese Ereignisse sind gekennzeichnet von extremer Gewalt.
Terroranschläge, Versuche von Aufständen, Flüchtlingskrise –
alles kommt noch einmal zusammen. Es wird ziemlich chaotisch
werden. Erdogan droht erneut, Flüchtlinge nach Europa zu
schicken und die Wahrscheinlichkeit, dass er dies auch umsetzt,
ist ziemlich groß.
Ohnehin werden erneut Massen von Flüchtlingen nach Europa
kommen.

Den ganzen Artikel von Christiane Durer bei mmnews.de lesen :

http://www.mmnews.de/index.php/etc/92236-horoskop-2017-das-jahr-astrologischer-sicht

DenkmalnachBilder

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 103 Jahre Krieg gegen das deutsche VOLK, 9-11, AbZocke, Allgemein, ami go home, AsylBetrug, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, besetzter FeindStaat, BevölkerungsAustausch, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, Genderismus, GeschichtsLügen, Gesundheit, Gott der Liebe, GutMensch, Islamisierung, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, LügenMedien, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MassenMigration, MausLand, MenschenRechte, Merkel muss weg, Mindcontrol, MolochAnbeter, Motivation, MultiKulti, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, UmVolkung, UmweltZerstörung, Un Recht, VölkerWanderung, Welt KRIEGen, WeltSozialAmt, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.