Skandal : OrganRaub im großen Stil und Merkel sagt nichts

angela-merkel-and-xi-jinping

Skandal! Organraub im großen Stil und Merkel schaut weg

NuoViso.TV

Veröffentlicht am 14.12.2016

Berichte über Organraub an Falun-Gong-Praktizierenden und anderen politischen Häftlingen in China erregten in den letzten Jahren zunehmend die Aufmerksamkeit und Besorgnis der internationalen Staatengemeinschaft. Die Berichte weisen darauf hin, dass Gewissenshäftlinge, hauptsächlich Falun-Gong-Praktizierende, wegen ihrer Organe „auf Anforderung“ hingerichtet werden, um den Transplantationsmarkt Chinas in kürzester Zeit mit Organen zu versorgen und damit die Nachfrage an Lebendorganen zu befriedigen. Dabei wird davon ausgegangen, dass der Organraub wegen der großangelegten Verfolgung von Falun Gong durch die Kommunistische Partei Chinas stattfindet, wodurch Hunderttausende Falun-Gong-Praktizierende ohne gesetzliche Grundlage gefangengenommen wurden und Institutionen sowie Individuen im Transplantationsbereich finanzielle Anreize gemacht worden sein sollen.

Obwohl Berichte über den systematischen Organraub an Falun-Gong-Praktizierenden zuerst im Jahre 2006 auftauchten, wird davon ausgegangen, dass dieser bereits im Jahre 2000 begonnen haben soll. In die Untersuchungen involvierte Personen – insbesondere der kanadische Menschenrechtsanwalt David Matas, der ehemalige Staatsanwalt und kanadische Staatssekretär David Kilgour und der China-Analytiker und Enthüllungsjournalist Ethan Gutmann – gehen davon aus, dass Zehntausende als Gewissensgefangene inhaftierte Falun-Gong-Praktizierende ermordet wurden, um den lukrativen Organ- und Leichenhandel zu versorgen und dass dieses Verbrechen weiterhin stattfindet. Ihre Schlussfolgerungen ergeben sich aus statistischen Analysen, Interviews ehemaliger Gefangener, medizinischer Fachkräfte und Agenten der Staatssicherheit Chinas sowie Indizienbeweisen, wie beispielsweise die große Anzahl der in China außergerichtlich inhaftierten Falun-Gong-Praktizierenden bzw. die Profite, die aus dem Organverkauf erzielt wurden etc.

Millionen Flüchtlinge aus Afrika und dem Orient werden aus humanitären Gründen durch die Merkel-Regierung aufgenommen. Aber wenn es um das Schicksal von hunderttausenden politischen Oppositionellen geht, denen in China die Organe geraubt werden, um sie in Europa zu verkaufen, ist das Merkel noch nicht einmal ein müdes Lächeln wert.

gefunden bei Rositha :
https://marbec14.wordpress.com/2016/12/16/skandal-organraub-im-grossen-stil-und-merkel-schaut-weg/

Bild dir deine Meinung mit Heiko Schrang

😦

Italien: Gesetz gegen Organhandel
Pressemitteilung: 03.12.2016
Auch Transplantationen mit geraubten Organen aus China stehen unter Strafe

Das Gesetz, das am 23. November 2016 von der italienischen Abgeordnetenkammer verabschiedet wurde, unterbindet u.a. den Organhandel mit China.

Folgende (sinngemäße) Formulierung wird in das italienische Strafgesetzbuch, Artikel 601 eingefügt werden:

Handel mit Organen lebender Personen

Jeder, der in irgendeiner Weise illegal mit Organen oder Teilen von Organen einer lebenden Person handelt, diese verkauft bzw. kauft, wird mit einer Freiheitsstrafe von drei bis zu zwölf Jahren und einer Geldstrafe von 50.000 bis zu 300.000 Euro bestraft. Wenn die Straftat von einer Person, die einen Gesundheitsberuf ausübt, begangen worden ist, wird die schuldige Person dauerhaft von der Ausübung dieses Berufs ausgeschlossen.

Den ganzen Artikel lesen :
http://de.faluninfo.eu/2016/12/03/italien-gesetz-gegen-organhandel

😦
Scharfes Gesetz gegen Organhandel von Italiens Parlament verabschiedet – Betrifft auch Organtourismus nach China!

Pressekonferenz der Bundesärztekammer am 6. Dezember

Auf der Pressekonferenz der Prüfungs- und der Überwachungskommission von Transplantationen in Deutschland gab es neben den deutschen Ergebnissen auch eine besorgte Stimme der Leiterin der Vertrauensstelle Transplantationsmedizin Vors. Richterin am Bundesgerichtshof a. D., Prof. Dr. Ruth Rissing-van Saan zu den internationalen Verflechtungen.

Dr. Ruth Rissing-van Saan: „Sorge bereitet mir allerdings der –  jedenfalls international – offenbar ungehindert mögliche Organhandel zwischen einzelnen Personen und/oder organisierten Vereinigungen, der sich auch in Deutschland zumindest in der Form bemerkbar macht, dass hier auf digitalem Weg gezielt Organangebote an Institutionen oder Einzelpersonen gerichtet werden, die erkennbar in die deutsche Transplantationsmedizin eingebunden sind.“

„Abgesehen davon, dass der Organhandel international eigentlich geächtet und in Deutschland auch für den Organempfänger strafbar ist (§§ 17, 18 TPG i.V.m. § 5 Nr. 15 StGB), kann diese Situation dazu führen, dass sich Ärzte und Kliniken zumindest in einem Gewissenskonflikt befinden, wenn sie einen Patienten behandeln sollen, der sich im Ausland nicht ausschließbar auf illegalem Weg ein Organ hat transplantieren lassen. Fälle dieser Art sind an die Vertrauensstelle herangetragen worden.“

Den ganzen Artikel lesen :
http://www.epochtimes.de/politik/welt/scharfes-gesetz-gegen-organhandel-von-italiens-parlament-verabschiedet-betrifft-auch-organtourismus-nach-china-a1996126.html

😦

Bild dir eine Meinung über OrganSpende

😦

Falun Gong

Keine OrganVerpflanzungen kein OrganHandel.

Keine OrganVerpflanzungen keine OrganRaubÄrzte.

KriegsZeiten sind OrganErnteZeiten.

EKD Margot Käßmann schweigt zum Organraub in China – Falun Dafa

“Wir sollten versuchen, den Terroristen mit Liebe zu begegnen”

Käßmann braucht ihre Liebe für die Terroristen .

https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/03/29/kaessmannisierung-des-christlichen-glaubens-falsche-propheten-oder-verwirrte-hirten/

FriedensNobelpreisNominierung für Chinas „Mutter Courage“ Madame Zhang Shuqin

Hinrichtung durch OrganRaub im Reich der Mitte.

https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/10/04/friedensnobelpreisnominierung-fuer-chinas-mutter-courage-madame-zhang-shuqin/

Staatsfeindliche Chinesen werden OrganSpender – VölkerMord durch OrganRaub

FalunGong Käßmann

OrganSpende Bilder

OrganSpende bei BildDung

China bei BildDung

ChinaBilder

OrganErnte ist überall auf der Welt

Sinai-Halbinsel
Nach Informationen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Ägypten ein regionaler Knotenpunkt für Organhandel geworden. Im Jahr 2010 wurden mindestens 14.000 Flüchtlinge von Schleuserorganisationen über die Grenze nach Israel gebracht. Auf ihrem Weg durch Ägypten werden die Flüchtlinge und Migranten häufig von organisierten Kriminellen abgefangen und nur gegen Lösegeld freigelassen. Wenn die Flüchtlinge von ihren Familienmitgliedern nicht freigekauft werden können, werden sie, nach Angaben der UN Refugee Agency, an Banden im Nord-Sinai verkauft, wo sie meist getötet und ihrer Organe beraubt werden.

Flüchtlinge & Armutsopfer
Vor allem Flüchtlinge aus Eritrea, dem Sudan und Äthiopien, die über Ägypten nach Israel oder Europa gelangen wollen, werden in der Sinai Region häufig Opfer von schweren Menschenrechtsverletzungen, unter anderem auch Organraub.

Den ganzen Artikel lesen :

https://www.igfm.de/organraub/

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, Allgemein, ami go home, AsylBetrug, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, besetzter FeindStaat, BevölkerungsAustausch, Bild dir deine Meinung, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, Genderismus, GeschichtsLügen, Gesundheit, GutMensch, Islamisierung, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, LügenMedien, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MassenMigration, MausLand, Medizin, MenschenRechte, Merkel muss weg, Mindcontrol, MolochAnbeter, Motivation, MultiKulti, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, Spiritualität, UmVolkung, UmweltZerstörung, Un Recht, VölkerWanderung, Welt KRIEGen, WeltVerbesserer, WerteLehre abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Skandal : OrganRaub im großen Stil und Merkel sagt nichts

  1. Pingback: TodesStrafe für OrganRäuber denn es steht geschrieben Auge um Auge | BildDung für deine Meinung

Kommentare sind geschlossen.