Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen

Ausverkauf bei Abiturnoten: Einser-Abis vervierzehnfacht

Der Deutsche Lehrerverband beklagt laut Verbandspräsident Josef Kraus eine „Inflation“ guter Schul- und Abiturnoten. Allein in Berlin habe sich die Zahl der Abiturzeugnisse mit einem Notendurchschnitt von 1,0 innerhalb von zehn Jahren vervierzehnfacht. Das deute allerdings nicht auf eine entsprechende Verbesserung der Schüler hin, sondern nur auf ein Nachlassen der Anforderungen, erklärte Kraus in einem Interview der Bild-Zeitung.

Das kann ich aus nach meinen Erfahrungen mit jungen Abiturienten aus NRW unterstreichen. Relativ einfache Rechenaufgaben bringen viele der werdenden Akademiker schon zum Schwitzen, und auch das Deutsch vieler der Nachwuchs-Abiturienten ist reichlich verbesserungswürdig. Von Naturwissenschaften erst gar nicht zu reden, wie die gerade veröffentlichte Pisa-Studie auch schon gezeigt hat.

Den ganzen Artikel von Klaus lesen :
http://www.allofus.de/ausverkauf-bei-abiturnoten-einser-abis-vervierzehnfacht/44067
😦

PISA-Studie: Schwächen in Mathe und Naturwissenschaften

Bei der ersten PISA-Studie, mit der 2001 die Schüler verschiedener Länder verglichen wurden, war Deutschland noch u.a.S. (unter aller Sau) und belegte einen Platz ganz weit hinten – danach ging es stufenweise aufwärts.

Bei den heute vorgestellten Ergebnissen waren die deutschen Fünfzehnjährigen zwar wieder über dem OECD-Durchschnitt, aber in Sachen Mathematik und Naturwissenschaften im Vergleich zum letzten Mal auch schon wieder auf dem absteigenden Ast.

Den ganzen Artikel von Klaus lesen :
http://www.allofus.de/pisa-studie-schwaechen-in-mathe-und-naturwissenschaften/43917

😦

11. Julmond 2016 aus dem TagesKommentar von Michael Winkler

Im vergangenen Jahr haben 17 Prozent aller Schüler mit Migrationshintergrund das Abitur abgelegt, 43 Prozent einen mittleren Schulabschluß erzielt und nur 12 Prozent die Schulausbildung abgebrochen, läßt Aydan Özoguz, die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung mitteilen. Dies zeigt zum einen den Verfall der deutschen Bildungseinrichtungen, zum anderen hat Özoguz die Zahlen nicht weiter aufgeschlüsselt. Ich vermute also, daß der Anteil der Muselmanen unter den hier aufgeführten Abiturienten deutlich geringer ausfällt als unter den Schulabbrechern. In Deutschland leben laut jüngsten Erhebungen 17,1 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund, knapp die Hälfte von ihnen besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft. Den größten Anteil unter den Zuwanderern nehmen Menschen aus der Türkei, aus Polen und aus Rußland ein. Die Zahlen sind insofern interessant, als daß die Alt-BRD eben jene 65 Millionen Einwohner gehabt hatte, die als „ohne Migrationshintergrund“ übrig bleiben, während die Alt-DDR ungefähr 16 Millionen Einwohner gehabt hatte. Man hat uns vereinigten Wessis und Ossis also eine weitere DDR draufgepackt, allerdings eine, die absolut nichts in die Vereinigung eingebracht hat, kein Ackerland, keine Industrie, kein Vermögen, keine Patente, keine Bildung, keine Ideen – nur aufgehaltene Hände und leere Mägen zum Durchfüttern.


https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/06/18/ein-volk-das-seine-nationale-identitat-verleugnet-kann-keine-zuwanderer-integrieren/

😦
Da mir auch mein Radio die Welt erklärt, weiß ich, dank eines dort zu Wort gekommenen Lehrers, daß es gar nicht so schlimm ist, daß die deutschen Schüler beim PISA-Test in Mathematik und Naturwissenschaften nicht so großartig abschneiden. Es gebe so viele Kompetenzen, sagt mein Radio, die PISA gar nicht messe, beispielsweise die Persönlichkeitsentwicklung. Leider kann ich bei der Generation Smartphone so gar keine Persönlichkeit entdecken, schon gar keine entwickelte. Dafür habe ich die Meldung gelesen, wonach das BKA viele Bewerber für den gehobenen Dienst ablehnen muß, weil diese trotz Abitur absolut unzureichende Kenntnisse in der Rechtschreibung besäßen. Ich habe deshalb eher den Eindruck, daß das Ergebnis bei PISA noch geschönt ist und von der tatsächlichen Bildungsmisere eher ablenkt. Ganz davon abgesehen, dokumentiert PISA nicht die Unfähigkeit der Schüler zu lernen, sondern die Inkompetenz der Lehrer, ihnen etwas beizubringen.

Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Merkel eine Abzulösende sei.

7. Julmond 2016 Michael Winkler
http://michaelwinkler.de/Kommentar.html

Schlechte Noten auch eine Frage des Wohnorts

Heute bekommen die Abiturienten ihre Noten. Manch einer hätte vielleicht lieber in Thüringen Abitur geschrieben. Dort hat jeder Dritte ein Einserabi. Die Kultusminister wollen diese Ungerechtigkeit jetzt abschaffen.

http://www.br.de/nachrichten/abitur-vergleichbarkeit-kultusministerkonferenz100.html
😦

In diesem Bundesland gibt es die besten Abitur-Noten

ht  tps://www.welt.de/politik/deutschland/article148967967/In-diesem-Bundesland-gibt-es-die-besten-Abitur-Noten.html


ht  tps://www.welt.de/vermischtes/article142471730/Die-traurige-Wahrheit-ueber-das-Abitur.html

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, AbZocke, Allgemein, ami go home, AsylBetrug, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, besetzter FeindStaat, BevölkerungsAustausch, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, Genderismus, GeschichtsLügen, GutMensch, Islamisierung, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, LügenMedien, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MassenMigration, MausLand, MenschenRechte, Merkel muss weg, Mindcontrol, MolochAnbeter, Motivation, MultiKulti, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, UmVolkung, UmweltZerstörung, Un Recht, VölkerWanderung, Welt KRIEGen, WeltSozialAmt, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen

  1. rositha13 schreibt:

    Hat dies auf Gegen den Strom rebloggt.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.