Dr. Albert Wunsch: „Der instabile Mensch ist Quelle der Konflikte“

„Er erklärt, warum deutsche Kinder mehr wie Pippi Langstrumpf sein sollten,“

Die schlimmsten Befürchtungen sind wahr geworden: Populäre Kindergeschichten sind rassistisch. Das sagt die Eske Wollrad. Und die ist vom Staat beauftragt Verdachtsfälle wie Pippi Langstrumpf zu prüfen.


Kinder brauchen MODERNE Märchen
Kanal von DieClownUnion
😦

Pippi Langstrumpf – Die „Political Correctness“-Version

Keoma02
😦

Southpark – Rotschöpfe Referat

KinderErziehung oder KinderVerZiehung ?
Noch nie war BildDung so wichtig wie heute 🙂

https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/06/19/schulen-sind-einrichtungen-fur-praktizierte-denk-und-meinungsverbote/

Nicht für die Schule, sondern fürs Leben lernen wir.
https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/06/18/ein-volk-das-seine-nationale-identitat-verleugnet-kann-keine-zuwanderer-integrieren/

Da mir auch mein Radio die Welt erklärt, weiß ich, dank eines dort zu Wort gekommenen Lehrers, daß es gar nicht so schlimm ist, daß die deutschen Schüler beim PISA-Test in Mathematik und Naturwissenschaften nicht so großartig abschneiden. Es gebe so viele Kompetenzen, sagt mein Radio, die PISA gar nicht messe, beispielsweise die Persönlichkeitsentwicklung. Leider kann ich bei der Generation Smartphone so gar keine Persönlichkeit entdecken, schon gar keine entwickelte. Dafür habe ich die Meldung gelesen, wonach das BKA viele Bewerber für den gehobenen Dienst ablehnen muß, weil diese trotz Abitur absolut unzureichende Kenntnisse in der Rechtschreibung besäßen. Ich habe deshalb eher den Eindruck, daß das Ergebnis bei PISA noch geschönt ist und von der tatsächlichen Bildungsmisere eher ablenkt. Ganz davon abgesehen, dokumentiert PISA nicht die Unfähigkeit der Schüler zu lernen, sondern die Inkompetenz der Lehrer, ihnen etwas beizubringen.

Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Merkel eine Abzulösende sei.

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter BildDung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Dr. Albert Wunsch: „Der instabile Mensch ist Quelle der Konflikte“

  1. Deutsche Friedensbewegung schreibt:

    In Deutschland wird sich entscheiden ob wir zum Weltfrieden oder zum Weltkrieg kommen.

    Das ist eigentlich schon aus der Zeit vor 1914 bekannt. Bismarck hat den Vatikan aus unserem
    Land gedrängt. Der Vatikan hat dann die Achse Frankreich, Großbritannien und Russland gegen
    das Deutsche (Kaiser) Reich geschmiedet.
    Jetzt läuft gerade der dritte Anlauf der Vernichtung. Viele merken mal wieder nichts !

    „Wir wissen jetzt, was auf dem Spiele steht: nicht das deutsche Schicksal allein, sondern das Schicksal dar gesamten Zivilisation. Es ist die entscheidende Frage nicht nur für Deutschland, sondern für die Welt, und sie muß in Deutschland für die Welt gelöst werden: soll in Zukunft der Handel den Staat oder der Staat den Handel regieren?“ Quelle: Oswald Spengler

    Die Einzigen, die dieses korrupte Besatzungssystem in unserem Land
    aufhalten können, sei ihr.

    Nicht die einzige Kraft, die stark genug ist unser Land zu retten, sind wir.

    Die Einzigen, die mutig genug sind den Weltfrieden zu fordern, sind wir
    die deutschen Völker.

    Bitte unser Buch dazu lesen:
    http://nestag.de/dokumente/Souveraener_Staat_durch_Friedensvertrag_zum_ersten_WK.pdf

    Unsere große Zivilisation ist an dem Punkt zum Friedensvertrag und zur
    Freiheit angelangt.

    Wir spüren, das wir an der Reihe sind, dem Land, welches wir lieben,
    etwas zurück zu geben.

    Wir machen dies für die deutschen Völker und wir werden dieses Land für
    euch zurückgewinnen.


    http://www.gemeinde-neuhaus.de

    „Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft
    gut angepasst zu sein.“ Jiddu Krishnamurti

    Gefällt mir

  2. Deutsche Friedensbewegung schreibt:

    Sind so kleine Hände Songtext

    Sind so kleine Hände, winz’ge Finger dran.
    Darf man nie drauf schlagen, die zerbrechen dann.

    Sind so kleine Füsse, mit so kleinen Zeh’n.
    Darf man nie drauf treten, könn’sie sonst nicht geh’n.

    Sind so kleine Ohren, scharf und ihr erlaubt.
    Darf man nie zerbrüllen, werden davon taub.

    Sind so schöne Münder, sprechen alles aus.
    Darf man nie verbieten, kommt sonst nichts mehr raus.

    Sind so klare Augen, die noch alles seh’n.
    Darf man nie verbinden, könn’n sie nichts versteh’n.

    Sind so kleine Seelen, offen und ganz frei.
    Darf man niemals quälen, geh’n kaputt dabei.

    Ist so’n kleines Rückgrat, sieht man fast noch nicht.
    Darf man niemals beugen, weil es sonst zerbricht.

    Grade klare Menschen, wär’n ein schönes Ziel.
    Leute ohne Rückgrat, hab’n wir schon zuviel.

    Bettina Wegner 1978

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.