Eine Stunde Ihres Lebens – zum Nachdenken

„Laut dem deutschen Beamtenbund fehlen bis zu 700.000 Beamte in Deutschland, die Mitarbeiter in den Finanzämtern versinken hoffnungslos im Papierwust. Wo noch im Kaiserreich 500.000 Beamte reichten, zu einer Zeit, wo es weder Computer noch sonstige moderne Kommunikationsmittel gab, benötigen wir heute ein Vielfaches an Beamten und Mitarbeitern im öffentlichen Dienst. Nun soll die Zahl sogar noch ordentlich aufgestockt werden – alles Menschen, die Anspruch auf Pensionen haben, die nicht im Entferntesten gegenfinanziert sind.“

Deutsches KaiserReich Fläche 540.858 km² Auflösung: 9. November 1918
– zugehöriges Deutsch-Ostafrika 995.000 km²
– zugehöriges Deutsch-Westafrika 879.510 km²
– zugehöriges Deutsch-Südwestafrika 835.100 km²
– zugehörige Schutzgebiete in der Südsee und Kiautschou 378.116 km²

https://bilddung.wordpress.com/2013/03/29/wahrheit-statt-geschichten/

BRiD GmbH. Fläche: 357.168 km²


https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/04/29/danke-ein-offener-brief-fur-deutschland/
Nutze deine Zeit um zu leben

https://bilddung.wordpress.com/2014/10/19/nutze-deine-zeit-um-zu-leben/

Reiche und Beamte haben eine längere LebensZeit.

Mindestpension steigt um fast 100 Euro!

Damit wird auch die Mindestpension von Beamten im Ruhestand steigen: von heute 1588 Euro auf 1623 Euro und dann weiter auf 1660 Euro im Jahr 2017. Innerhalb eines Jahres bedeutet das eine monatliche Anhebung der Ruhegeld-Ansprüche um fast 100 Euro. Die Erhöhung belastet den Staatshaushalt um etwa 450 Millionen Euro.

Von solchen Zahlen können Rentner in Deutschland nur träumen. Um eine Mindestpension zu erhalten, müssen Beamte gerade einmal fünf Dienstjahre nachweisen. Gesetzlich Rentenversicherte müssen dafür nicht nur länger arbeiten, sondern bekommen auch noch weitaus geringere Renten.

Nach Angaben der Deutschen Rentenversicherung erhalten in Deutschland nur etwas mehr als zwei Millionen Menschen eine Rente, die höher liegt als die Mindestpension. 94 Prozent der Rentner müssen sich mit weit weniger Geld zufrieden geben. Jüngst hatten Zahlen gezeigt, dass vor allem Frauen von Altersarmut betroffen sind. Im Saarland bekommen Rentnerinnen im Schnitt nur 491 Euro staatliche Rente.

Beamten des Bundes Mindestpension steigt auf 1660 Euro
focus.de

PrivatKrankenVersicherte leben länger.

Ruheständler-Ranking
Hohe Beamte leben am längsten

Wundern dürfte sich eigentlich niemand. Die höchste Lebenserwartung unter den Ruheständlern haben Beamte, die im höheren Dienst tätig waren. Das belegt jetzt auch eine Studie. Einfache Rentner hingegen sterben im Schnitt fünf Jahre früher.
rp-online.de

https://bilddung.wordpress.com/2013/05/30/lebenserwartung-der-arme-stirbt-10-jahre-fruher/

Üppige Sofortpensionen für Politiker – ein Skandal

Krass: Pension schon nach 16 Tagen

Noch krasser ist der Fall Jutta Bott (SPD). Im Jahr 2012 war sie Stadtkämmerin in Osnabrück – für 16 Tage. Wegen einer dienstlichen Verfehlung wurde sie abgewählt. Weil aber vorherige Zeiten im öffentlichen Dienst angerechnet werden, darf sie nach 16 Dienstagen ein Ruhegehalt von etwa 2.500 Euro kassieren.

http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/83929-politik-sofortpension

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter BildDung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.