Bild dir deine Meinung mit Ellen Michels : WTC 9/11 war ein satanisches BaalTor

Ellen Michels: Die Baaltore – moderne Hure Babylon. Geht´s zurück ins Mittelalter? Teil 1

Quer-denken.tv

Veröffentlicht am 28.09.2016

Der Begriff „Bohemian Grove“ ist für diejenigen, die sich mit den Zirkeln der „Wahren Herrschenden“ dieser Welt befaßt haben, nichts Neues. Daß man sich zu geheimen, okkulten Treffen an diesem Ort versammelt, ist schon oft und breit dokumentiert worden. Der Verdacht, daß dort finstere Riten, Götzenverehrung sexuelle Ausschweifungen und möglicherweise sogar Kinderopferungen vollzogen werden, ist nicht nur eine „krude Verschwörungstheorie“. Auch sehr nüchterne und namhafte Menschen, wie Helmut Schmidt, waren dort und haben zugesehen, wie die Mächtigen dort in schwarzen Roben mit spitzen Hüten um eine riesige, brennende Eule herumtanzen.

Die Einweihungsfeiern zur Eröffnung des Gotthardt-Tunnels, zu denen die Eliten geladen waren, sind so offensichtlich ein rauschendes, satanisches Ritual, daß viele Menschen geschockt waren.

Die ebenfalls der bekannte Neigung zu Pädophilie in den Etagen der Macht, bis in die höchsten Kreise wurde spätestens mit dem Fall Dutroux bekannt – und es folgten noch viele andere Fälle. Nach den letzten Berichten reicht der organisierte Kindesmißbrauch bis in die Königshäuser und Herrscherfamilien.

Es wurde sogar öffentlich der Plan verkündet, in 1000 Städten Kopien der alten Baalstore aufzustellen. Wer sich ein wenig mit dem okkulten Hintergrund dieser Gottheit befaßt, kann über die Bedeutung und die Wirkung dieser Aktion nur Fassungslos sein. Hier wird eine dunkle, zerstörerische Gottheit aus grauer Urzeit angerufen und es wird ihr im wahrsten Sinne Tür und Tor geöffnet, um mit Macht Einzug zu halten auf der Erde.

Bei der Einweihung eines solchen Tores in London zeigen sichauf einem Video sogar dunkle Schatten oder Wesenheiten, die durch diese Tore einfliegen.

Und dennoch wehren sich die Menschen nicht. Sie nehmen diese finsteren Machenschaften hin und schweigen. Warum?

Wie kann es sein, daß auch ein unglaublich böses und zerstörerisches Ereignis wie der elfte September, der die Menschen weltweit in Schock versetzte, sich nun durch die Untersuchungen von Wissenschaftlern tatsächlich als eine gigantische „False Flag“ erweist – und es gibt keinen Aufschrei? Jahrelang war man ein „verrückter Verschwörungstheoretiker“, zweifelte man die Darstellung Washingtons als Lüge bezeichnete. Nun steht es in der Mainstreampresse … und nichts passiert.

Ellen Michels und Michael Friedrich Vogt gehen der Frage nach, warum das so ist, und warum die uralten Systeme der Unterdrückung und Niederhaltung der Menschen durch Angst und Schrecken heute wie damals noch wirken. Und was die Errichtung und Öffnung der Baalstore als Einladung an Baal, den Herrn und Meister der Verblendung und Täuschung mit den Plänen der Mächtigen zu tun haben, erfahren wir in dem ersten Teil des Gespräches.

555 Türme gesprengt

2123  WTC 9/11 war ein satanisches BaalTor

ellen-michels-meinung

Ellen Michels: Baaltore und die moderne Hure Babylon – geht’s zurück ins Mittelalter? (Teil 2)

Quer-denken.tv

Die Verdummungsindustrie und der Nutzmensch Ellen Michels im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.
infos bei w3000 finden :
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/06/05/wirtschaftsanalyse-vom-nutzmensch-zum-roboter-das-kann-unsere-zukunft-nicht-alleine-sein-es-gibt-licht-am-horizont

ellen-michels-revolution

😦

Errichtung der Baal-Torbögen in New York und London abgesagt

Alternative Autoren, wie zum Beispiel Michael Snyder vom EconomicCollapseBlog, meldeten sich zu Wort und was sie zu sagen hatten, verhieß nichts Gutes:

Im Altertum waren Kindsopfer und bisexuelle Orgien an den Altären Baals an der Tagesordnung. Und jetzt stellen wir ein Monument zu Ehren dieses falschen Gottes mitten ins Herz unserer wichtigsten Stadt?!

Zur Erläuterung griff Snyder seinerzeit auf einen Beitrag von Matt Barber von WorldNetDaily zurück, in welchem Barber bezugnehmend auf ein Gespräch mit einem evangelikal-presbyterianischen Pastor aus Lynchburg/Virgina schreibt:

Die rituelle Verehrung Baals sah in etwa so aus: Erwachsene sammelten sich um den Baal-Altar, dann wurden als rituelle Opfergabe für die Gottheit Säuglinge verbrannt. Begleitet von herzzerreißenden Schmerzensschreien und dem Gestank verbrannten Menschenfleischs gaben sich die Gläubigen, Männer wie Frauen, dann bisexuellen Orgien hin. Das Ritual sollte Baal dazu verleiten, es regnen zu lassen, damit ›Mutter Erde‹ fruchtbar werde und den Menschen wirtschaftlicher Wohlstand beschert würde.

Übersetzungen aus dem Englischen vom Nachtwächter
http://n8waechter.info

😦

Die Säulen Jachin und Boas

Seit den Anfängen der Zivilisation, wurden Eingänge zu heiligen und geheimnisvollen Orten durch zwei Säulen bewacht. Ob in der Kunst oder in der Architektur, sind zwei Säulen archetypische Symbole, die ein wichtiges Tor oder eine Passage in Richtung des Unbekannten darstellen. In der Freimaurerei werden die Säulen Jachin und Boas genannt und stellen eines der bekanntesten Symbole der Bruderschaft dar.

jachin-und-boaz-killuminati-tv

http://killuminati-tv.blogspot.de/2016/01/die-saulen-jachin-und-boas.html

😦

Mysteriöse Zusammenhänge – Teil 2: Synchronizitäten bei den Terroranschlägen von Paris und 9/11 (Video)

– Album „Live Scenes from New York“ von Dream Theater (2001)

Das Album „Live Scenes from New York” der US-Band Dream Theater wurde auf den Tag genau am 11. September 2001 veröffentlicht. Auffällig war daran nicht nur das Veröffentlichungsdatum, sondern vor allem das Cover, das stellvertretend für New York, das auch „Big Apple“ genannt wird, einen brennenden Apfel sowie die Skyline von Manhattan mit World Trade Center zeigt:

Aufgrund der Ähnlichkeit mit den tatsächlichen Ereignissen wurde das Cover später durch ein unverfänglicheres ersetzt.
Erwähnenswert ist auch das Dream Theater-Cover der Single „A Rite of Passage“, das eindeutig Freimaurersymbolik ziert:

http://the-connection.jimdo.com/2016/01/03/mysteri%C3%B6se-zusammenh%C3%A4nge-teil-2-synchronizit%C3%A4ten-bei-den-terroranschl%C3%A4gen-von-paris-und-9-11-video/

😦

Illuminati 911 MASONIC ‚Twin Towers‘ Jachin & Boaz Solomon’s Temple Kabbalah

infamos

Eleven (11) is a sacred number. When eleven is multiplied by the perfect number 3, the number 33 is produced, a number of tremendous occult importance. In 1933, Adolf Hitler and President Franklin Roosevelt came to power. Both these men were committed to the establishment of the New World Order, and their actions impacted humanity greatly. It was also in 1933 that the First Humanist Manifesto was issued. Do you see how Satan manipulated world history to produce three New World Order events in 1933? Thus, a powerful 333 served as a framework for world events in that year. Occultists Worship Numbers

😦
Angel and Devil on 9/11


Angel and Devil on 9/11

MolochDienst : BrandOpfer für Baal Moloch.

😦

satan-911-wtc😦


http://extremelifechanger.com/index.php?p=1_218_204-DEMONS-OF-9-11-

😦

MolochAnbeter

Moloch

 

 

https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/06/17/wenn-putin-die-tuerme-angreift-dann-waeren-die-verschwoerer-schachmatt/

Netanyahu says 9/11 terror attacks good for Israel

WTC Bilder

WTC bei BildDung

 

Wahrheit über 9/11 STOPPT KRIEGE

Die Wahrheit über 9/11 STOPPT KRIEGE und TERROR
Die Wahrheit über 9/11 STOPPT US-KRIEGE und US-TERROR in der Welt.
Die Wahrheit über 9/11 bringt WeltKriegsVerbrecher nach Guantanamo.                            Die Wahrheit über 9/11 bringt Frieden und der FlüchtlingsStrom hat ein Ende.

Weshalb ist die Wahrheit zu den WTC-Sprengungen so wichtig ?
Weil der BushKrieger nur selten seine eigene Bevölkerung als (Brand)Opfer auserwählt.
Kein MolochDienst steht über den NaturGesetzen.
Gegen ein HöllenFeuer hilft baulicher BrandSchutz.
Gibt es zur Zeit nur 2 Lager von Wissenschaftler ?
Die Gekauften und die Feigen ?

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, AbZocke, Allgemein, ami go home, AsylBetrug, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, besetzter FeindStaat, BevölkerungsAustausch, Bild dir deine Meinung, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, Genderismus, GeschichtsLügen, Gesundheit, Gott der Liebe, GutMensch, Islamisierung, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, LügenMedien, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MassenMigration, MausLand, MenschenRechte, Merkel muss weg, Mindcontrol, MolochAnbeter, Motivation, MultiKulti, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, Spiritualität, StrohMann, TierGeschwister, TierQuäler, TierSchutz, UmVolkung, UmweltZerstörung, Un Recht, VölkerWanderung, Warum ich kein Demokrat mehr bin, Welt KRIEGen, WeltSozialAmt, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.