Bub durfte nicht zur Therapie, weil 500 Flüchtlinge zur Erstversorgung kamen

Das Heer von Hunderttausenden unausgebildeten Immigranten mit hoher Arbeitslosenprognose sieht Karl Lauterbach (SPD) als zukünftige Beitragszahler für das deutsche Gesundheitssystem. Zudem seien Immigranten im Durchschnitt gesünder und würden demnach wenig Kosten verursachen.


Der Tag: Jeder siebte Flüchtling ist krank oder schwer krank …
Mindestens die Hälfte der Flüchtlinge ist psychisch krank
https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/10/07/die-baerenaufbinder-sind-gezwungen-immer-dreister-zu-luegen/
😦

01. Oktober 2016, liebe Leser, liebe Zornbürger – von Lutz Schaefer

Der Wahnsinn schreitet ja selbst hier im Land voran, weil auch der Kommerz das allein umfassende Modell des Daseins darstellt: „Sie wittern ein Milliardengeschäft: Wohnkonzerne reißen sich um Flüchtlinge“, so nachzulesen beim „focus“, ebenso beim „focus“ zu finden: „Schwarzmakler vermitteln Asylbewerbern illegal Wohnungen“, alles klar? Alles klar!

Die Schlingen um den Hals des rechtschaffenen deutschen Bürgers werden immer enger zugezogen, das ekelhafte Geschäft mit Asylbewerbern läuft glänzend (und nur darauf kommt es an) und wir werden bald erleben, daß das ganze System des sogenannten „Sozial -und Rechtsstaats“ auseinander fliegen wird, daß die Schwarte kracht. So lautet übrigens auch die Einschätzung eines Arztes bei der Ärztekammer, mit dem meine wackere Anette aus gegebenem Anlaß mehr als eine Stunde telefoniert hat. Auch dieser Mann hat resigniert und gibt nach eigenem Dafürhalten diesem Land keine 5 Jahre mehr, wenn nicht die Notbremse gezogen, das Ruder herumgerissen wird! Danach, so sagte er, ist der Ofen aus, alle Systeme werden kollabieren und Anarchie nebst Islamismus werden herrschen…
😦

02. Oktober 2016, liebe Leser, liebe Zornbürger,

Eine Mandantin, krebskrank, bekommt keinen zeitnahen Termin bei einem Gynäkologen, frühester Termin im Februar 2017, die Praxis ist überlastet…, daß das den Straftatbestand der unterlassenen Hilfeleistung und den Verstoß gegen den ärztlichen Eid erfüllt, das dürfte eigentlich unstreitig sein, fragt sich nur, wer dies verfolgt.

Ich sehe niemanden, ich sehe dagegen nur die Vielzahl der „Inanspruchnehmer“ aus den Reihen der Zuwanderer, die mit vielfältigsten Krankheiten hier aufschlagen und als ‚Notfälle‘ Vorrang genießen dürften: „Andere Länder, andere Leiden“, so die „faz“, sehr interessant und absolut furchteinflößend! Also : Malaria für uns, Penicillin für die Überbringer, da muß Angela Raute doch richtig gute Laune kriegen…

Die ganzen Artikel von Lutz Schaefer lesen :
http://www.lutzschaefer.com/index.php?id_kategorie=8&id_thema=306

😦

https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/09/08/zerstoerung-der-sozialsysteme-durch-massenmigrationswaffe/

https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/05/13/medizintouristen-pluendern-unsere-sozialsysteme/

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter BildDung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.