Künstler und ihre Aufgabe – nicht alle haben die Gunst der Götter

Moderne Kunst | 19. September 2016 | http://www.kla.tv/9020

klagemauerTV

Veröffentlicht am 19.09.2016

► In der Mannheimer Philippus Kirche hielt eine Putzfrau ein modernes Kunstwerk für Müll und entsorgte es. ✓ http://www.kla.tv/9020
Passend dazu zitiere ich den 2005 verstorbenen Satiriker Ephraim Kishon, der bereits 1948 sein Diplom als Metallbildhauer und Kunsthistoriker machte:

Dank an die wahre Künstlerin AnNijaTbé für den Hinweis :
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/09/21/moderne-kunst-19-september-2016-www-kla-tv9020/

Warum steht AnNijaTbé in der Gunst der Götter ?
Weil sie Liebe lebt, die Guten Geister ihr beistehen und ihr Wirken eine positive LebensEinstellung vermittelt.

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/12/11/annijatbes-kunstgalerie/
Wer echte, beseelte Kunst erwerben möchte ist bei ihr genau richtig  …

annijatbe-artist-for-life

🙂

Einer meiner LieblingsFilmKünstler

Mr Bean – Art Class

😦
PflichtGuckVideo für jeden KunstFreund und KunstExperten 🙂

Bean (9/12) Movie CLIP – Staining Whistler’s Mother (1997) HD

Bean – Der ultimative Katastrophenfilm
https://de.wikipedia.org/wiki/Bean_%E2%80%93_Der_ultimative_Katastrophenfilm

Bean – Der Ultimative Katastrophenfilm

DimuhBorgia

😦
Gerhard Richter ist gefragtester Maler

Picasso-Werke erzielten von 1970 bis 2014 die höchsten Umsätze. Der Deutsche Gerhard Richter ist der am meisten gehandelte lebende Künstler

Gerhard Richter ist einem Ranking zufolge der gefragteste lebende Maler auf dem Auktionsmarkt der vergangenen 40 Jahre. Nach dem Kunstindex des „Manager Magazin“ erzielten von 1970 bis 2014 Werke von Pablo Picasso die höchsten Umsätze. Dahinter folgen Andy Warhol, Claude Monet, Francis Bacon, Pierre-Auguste Renoir und dann der in Köln lebende Richter (83).

Die vier begehrtesten Maler des Jahres 2014 waren demzufolge Andy Warhol, Pablo Picasso, Francis Bacon und Richter auf Platz 4 – wieder als erster lebender Künstler. Der Index basiert nach Angaben des Magazins auf fünf Millionen Verkaufsdaten von 700 Auktionshäusern.

Spekulationsmaschine Kunstmarkt
Weiterlesen :
http://derstandard.at/2000014971039/Gerhard-Richter-ist-gefragtester-Maler
🙂

Top 30 Künstler zeitgenössische Kunst Malerei
http://www.art-report.com/de/ranking/top-30-maler-lebend

😦
Markus Lüpertz in Teltow
30 Gemälde gestohlen – jetzt zieht der Künstler lieber weg

Der Einbruch Mitte Dezember vergangen Jahres ist nicht spurlos an dem ehemaligen Rektor der Düsseldorfer Kunstakademie vorbeigegangen. Wie berichtet hatten unbekannte Diebe rund 30 Zeichnungen, Aquarelle, Grafiken und Skulpturen aus seinem Atelier gestohlen. Es war der spektakulärste und mysteriöseste Kunstraub der Region. Denn rund sieben Wochen später standen die Werke bis auf eines wieder vor der Tür. Der Künstler hatte die Diebe zuvor öffentlich aufgefordert, ihm seine Kunst zurückzubringen. Sie könnten damit ohnehin nichts anfangen, die meisten Bilder seien unsigniert gewesen. Ihn jedoch habe der Diebstahl um Monate in seiner Arbeit zurückgeworfen.

„Es war eine Serie, an der ich intensiv gearbeitet habe“, sagte Lüpertz damals. Zu dem Diebstahl fand er deutliche Worte: „Ich find’s eklig.“ Noch immer ermittelt die Potsdamer Staatsanwaltschaft zu dem Fall – auch „Art-Napping“, das Erpressen von Lösegeld für besonders teure Kunstwerke, war im Gespräch. Der Künstler wollte sich jetzt zu dem Diebstahl nicht mehr äußern.
Neulich verjagte er noch „zwei Jungs mit einem Knüppel“

Den ganzen ARTikel lesen:
http://www.tagesspiegel.de/berlin/markus-luepertz-in-teltow-30-gemaelde-gestohlen-jetzt-zieht-der-kuenstler-lieber-weg/13527884.html
🙂

Gunst der Götter
http://www.tagesspiegel.de/kultur/markus-luepertz-im-bodemuseum-gunst-der-goetter/12580122.html

🙂

Markus Lüpertz über Künstler und ihre Aufgabe

WESER-KURIER

🙂
Markus Luepertz spricht über Geld…

Andrea Jacob

Veröffentlicht am 23.08.2016
… in der Sendung WISO am 22.08.2016 im ZDF

ich schaue normalerweise kein fern, aber durch die Gunst der Götter
habe ich dieses Video gesehen und nicht vergessen.

😦
Eroeffnung der Markus Luepertz Ausstellung im MKM Duisburg

1st4youde

Wenns um Geld geht – SparKasse
🙂

Die reine Kunst spricht dich an, sie erweckt Emotionen und nur deine Gefühle
entscheiden ob es wahre oder entARTete Kunst ist.

AntiKunst bei BildDung

„Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke KunstGesellschaft gut angepasst zu sein. “

HöhlenMaler und BildHauer Reiner Dung.

 

Kunst ist Wahrheit – deshalb gibt es die AntiKunst
Kunst als Theophanie
CIA setzt moderne Kunst als Waffe ein
https://bilddung.wordpress.com/2014/11/11/kunst-ist-wahrheit-deshalb-gibt-es-die-antikunst

CIA setzt moderne Kunst als Waffe ein | 22. Juli 2014 | Klagemauer.tv

klagemauerTV

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, Allgemein, ami go home, AnNijaTbe, AufKlärung, bankrun sofort, Bereicherung, besetzter FeindStaat, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, GeschichtsLügen, Gesundheit, Gott der Liebe, Guter Mensch, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, lachmal, LügenMedien, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MausLand, Meister der Weisheit, MenschenRechte, Merkel muss weg, Mindcontrol, MolochAnbeter, Motivation, MultiKulti, nwo, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, Spiritualität, Welt KRIEGen, WeltVerbesserer, WerteLehre abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Künstler und ihre Aufgabe – nicht alle haben die Gunst der Götter

  1. Pingback: Jeff Rense & Jim Fetzer – Pizzagate & Occultism – es in nötig über die gemachten Aussagen wieder einmal gründlich nachzudenken | BildDung für deine Meinung

Kommentare sind geschlossen.