Warum hat der Vatikan 1684 14 Bücher aus der Bibel entfernt ?

Die Bibel selbst ist nur ein kleiner Teil der jüdischen Schriften.
Altes- und Neues Testament sagen doch schon alles.
In einem Testament will jeder als AlleinErbe stehen.
TextTeile, die einem nicht nutzen, werden gestrichen,
andere werden vorteilhaft verändert oder einiges hinzugefügt.
GOTT ist Liebe und Frieden – alles andere ist menschlich.

„Dies wirft wirklich ein ganz anderes Licht auf alles, was wir zu wissen glaubten. Salomo klingt wirklich und wahrhaft böse. Dennoch ist er angeblich der weiseste Mann in der Geschichte.
Interessanterweise ist Salomo ein Mann, der in das Okkulte vertieft war, er verehrte mehrere Götter und hatte eine Schwäche für Frauen. “

War Salomo MolochAnbeter und MolochDiener ?

1Kön 11,7 Damals baute Salomo eine Höhe dem Kemosch, dem gräulichen Götzen der Moabiter, auf dem Berge, der vor Jerusalem liegt, und dem Milkom, dem gräulichen Götzen der Ammoniter.

https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/04/21/denn-alle-goetter-der-voelker-sind-goetzen/

U.S.-Präsident Harold Salomon Treumann alias „Harry S. Truman“) BrandOpfer durch
AtomBomen als MolochDienst für ihren FeuerGott.

21 SalomoÜbereinstimmungen
https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/03/27/gotteskrieger-am-stern-werdet-ihr-sie-erkennen/

https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/10/erkenne4.gif

Der erste übersetzte Beitrag Daumers mit dem Titel »Le culte du Moloch chez les Hébreux de l’antiquité« (= Daumer [1842]) beginnt mit folgendem Satz: »1. Jehova und Moloch waren am Anfang ein und derselbe Gott.«15 Und der Text fährt folgendermaßen fort:

»2. Der Moloch-Kult wurde unter den Hebräern nicht vom großen König Salomo begründet; dieser Kult war im Gegenteil deren nationale und ursprüngliche Religion seit Abrahams Zeiten und ihm wurde unter Abraham, Moses, Samuel, David bis hin zu Salomo gehuldigt.

3. Das Opfer von Menschenfleisch, das in den Flammen des Altars oder auf andere Weise dargebracht wurde, war sowohl dem Molochismus als auch dem Jehovismus wesentlich. Die biblische Geschichte und die Schrift der Hebräer erklären mit großer Offenheit, dass diese Art der Verehrung des nationalen Gottes nicht nur erlaubt, sondern unter Moses, unter den Richtern und unter König David streng angeordnet war.

4. Die Hebräer der Antike töteten ihre Feinde und Fremde vor dem Altar oder warfen sie bei lebendigem Leib in die Flammen dieses Jehova-Moloch-Altars; ebenfalls Angehörige ihrer eigenen Nation und – wohlgemerkt – nicht nur Verbrecher, sondern auch unschuldige Menschen, zuweilen sogar ihre Kinder, ihre Herrscher und hochrangigen Priester.

5. Die ursprüngliche Religion Moses befahl, bevor sie abgemildert wurde, zu Ehren von Moloch-Jehova ohne Ausnahme die männlichen Erstgeborenen unter den Tieren und erst recht unter den Menschen zu töten.

6. Die Opferung von lebendigen Kindern, die in die feuerglühenden Arme der Bronzestatue geworfen wurden, diese unsägliche Grausamkeit, die nur durch einen pathologischen menschlichen Geist zu erklären ist, wurde bereits von Abraham auf dem Berg Moria und von David auf der Tenne Aravnas praktiziert; hier ließ Salomo später von phönizischen Baumeistern den Tempel der Stadt Jerusalem errichten. Der berühmte Bronzealtar des Mosestempels ebenso wie des Salomotempels war nichts anderes als jene bronzene Götzenstatue, die dazu diente, die dem Jehova-Moloch geweihten Kinder bei lebendigem Leib zu verbrennen und in Asche aufgehen zu lassen, gemäß hebräischem oder phönizischem oder kanaanäischem Kult; da diese drei Stämme zur gleichen Familie gehörten, hatten sie einen gemeinsamen Kult.«

ht tps://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/10/11/jehova-und-moloch-waren-am-anfang-ein-und-derselbe-gott/

https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/10/name.gif

Teil 1

Teil 2
BibelKunde heute – das glaubt doch heutzutage niemand mehr.
Dogmen und GlaubenSätze wurden in Konzilien geboren, von Potentaten, MachtMenschen und Mördern geschrieben .

“ Bemühet euch um Geister…“ Dr.oec.W.Eisenbeiss im Interview

Empirische Jenseitsforschung

Dr. oec. Wolfgang Eisenbeiss von St. Gallen war hauptberuflich im Finanz- und Anlagesektor tätig.
Seit über 40 Jahren befasst er sich jedoch eingehend mit Parapsychologie und dem christlichen Spiritualismus. Daraus ergeben sich zwangsläufig viele offene Fragen: Wie ist das Leben nach dem Tode, woher kommen wir, wohin gehen wir und was ist der Sinn des Lebens. Er erläutert in diesem Interview seine Sicht zu dem Bibelzitat :“Bemühet euch um Geister…“ und zur Prüfung von medialen Durchgaben.
🙂

siehe auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Bibelkanon

„Lasst euch von niemandem verführen, in keinerlei Weise; denn zuvor muss der Abfall kommen und der Mensch der Bosheit offenbart werden, der Sohn des Verderbens. Er ist der Widersacher, der sich erhebt über alles was Gott oder Gottesdienst heißt, sodass er sich in den Tempel Gottes setzt und vorgibt, er sei Gott.“ (2. Thessaloniker 2,3-5)

Wissenschaft3000 ~ science3000

THEPOPEDer Vatikan bzw. die römisch-katholische Kirche hat eine lange Geschichte der Verdorbenheit und des Betrugs. Durch das Begehen von Taten, wozu neben dem unverblümten Völkermord an den Katharern vor einigen Jahrhunderten auch der sexuelle Missbrauch von Kindern in jüngerer Zeit gehört, handelt es sich dabei sicherlich um eine der verkommensten Organisationen in der Geschichte.

Im Jahre 1611 wurde die Bibel aus dem Lateinischen ins Englische übersetzt. Damals beinhaltete die Bibel eine Gesamtzahl von 80 Büchern und die letzten 14 Bücher, die heute ausgeschlossen sind, bildeten das Ende des Alten Testaments und waren im Einzelnen:

  • 1. Buch Esra
  • 2. Buch Esra
  • Buch Tobit
  • Buch Judith
  • Zusätze zum Buch Ester
  • Das Buch der Weisheit
  • Jesus Sirach
  • Buch Baruch mit dem Brief des Jeremia
  • Die Lieder der drei heiligen Kinder
  • Erzählung Susanna im Bade
  • Erzählungen von Bel zu Babel und vom babylonischen Drachen
  • Gebet des Manasse
  • 1. Buch der Makkabäer
  • 2. Buch der…

Ursprünglichen Post anzeigen 983 weitere Wörter

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter BildDung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.