geplante Demonstration „pro Erdogan“ am 31.7.2016 – sollte unbedingt untersagt werden – leider ist das aber heute schon zu spät :-(

Wissenschaft3000 ~ science3000

?Demon-Stration – kommt das eigentlich von Dämon?

????Soll man jetzt von TÜRKISIERUNG
statt von ISLAMISIERUNG reden????

Ein Vorgeschmack wie es bei solch einer Demonstration zugeht – diese in Wien war übrigens NICHT angemeldet!!!!

!Warnung gilt nicht nur für MORGEN!

Wenn doch bereits klar geworden war, dass Islamisten einen Blitzkrieg in Deutschland geplant haben, darf man solch eine Demonstration NICHT erlauben, sie könnte der geplante Ausbruch eines terroristischen Krieges im eigenen Land sein!

Spricht man eine Untersagung aus, muss ebenfalls damit gerechnet werden, dass die Islamisten, bzw. die Erdogan-Anhänger demonstrieren, dann halt unangemeldet, wie in Wien!

Diese Leute waren doch alle mit geschenkten Smartphones untereinander direkt verbunden worden. Ein Knopfdruck und alle Invasoren gehe mit Waffen auf die Straße. In allen Städten wurden illegale Waffenlager der Islamisten, auch in unterirdischen Bunkern, angelegt!!!!

smilie-rakete

Es geht also nicht um die Bewahrung von Meinungs- und Demonstrationsfreiheit, sondern schon MORGEN um die Verhinderung eines Glaubens-Krieges!

Ursprünglichen Post anzeigen 353 weitere Wörter

Advertisements

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter BildDung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.