Österreich gehört den Österreichern

UN

Ein infamer Auftritt des UNO-Generalsekretärs in Wien

(A. UNTERBERGER) Herr Ban Ki-Moon hat im österreichischen Nationalrat reden dürfen – und das zu einer heftigen Attacke auf Österreich genutzt. Das war nicht nur stillos, sondern auch inhaltlich unberechtigt.

Er beschimpfte die „zunehmend restriktive Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik“ und „Fremdenfeindlichkeit“. Das ist ziemlich ungeheuerlich. Schon einmal deshalb, weil der UNO-Generalsekretär, dem die erstmalige Ehre des Rederechts im österreichischen Parlament eingeräumt worden ist, in den meisten anderen der 193 Mitgliedsstaaten keine solchen Reden hält. Dabei nehmen die fast alle viel weniger Flüchtlinge und Einwanderer auf als Österreich.

Herr Ban könnte mit einer solchen Attacke insbesondere in seinem Heimatland Südkorea anfangen. Denn dort werden pro Jahr weniger als 3000 Asylanträge gestellt. In Österreich hingegen waren es im Vorjahr 89.000. Dabei hat Südkorea 50 Millionen Einwohner. Da ist es schon eine ziemliche Zumutung, wenn Österreich von einem Südkoreaner so beschimpft wird. Denn auch nach der nunmehrigen Verschärfung des Asylrechts werden mit Sicherheit in Österreich mehr Asylanträge gestellt werden als im großen Südkorea.

Und bei der Einwanderung kann der Mann Österreich schon gar keine Vorhaltungen machen. Stieg doch die Zahl der Muslime in Österreich binnen weniger Jahrzehnte von 20.000 auf 600.000. Lebt doch in Österreich heute weit über eine Million Ausländer, also Menschen, die nicht die Staatsbürgerschaft haben. Haben doch in der Stadt, in der Ban redete, mehr als 60 Prozent eine andere Muttersprache als Deutsch.
Ein solcher Auftritt ist angesichts solcher Fakten infam. Auch wenn er natürlich im Dienste

weiterlesen und viele infos bei AnNijaTbé finden :
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/05/05/ein-infamer-auftritt-des-uno-generalsekretaers-in-wien/

UNO

😦

Vereinte NaZIONen

Bargeldverbot: Werden wir wieder belogen ? Hier einiges zur Auffrischung unserer Erinnerung

Wenn es um Geld- oder Bargeldabschaffung geht, werden uns die EU-Politiker, die Landespolitiker, die EZB, IWF, die Nationalbanken niemals die Wahrheit sagen, das ist sicher. Sie werden uns immer zuerst vor vollendete Tatsachen stellen!

http://eggetsberger-info.blogspot.de/2016/05/bargeldverbot-werden-wir-wieder-belogen.html

gefunden von Bibi :
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/05/06/bargeldverbot-werden-wir-wieder-belogen-hier-einiges-zur-auffrischung-unserer-erinnerung/

😦


„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“  Çigdem Akkaya
https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/04/05/deutschland-gehoert-nicht-den-deutschen/

😦

„Assimilation ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit“,

„Die Minarette sind unsere Bajonette, die Kuppen unsere Helme, die Moscheen unsere Kasernen und die Gläubigen unsere Armee“

Sprüche von ErdoKhan dem Eroberer
😦

Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Österreich gehöre den Österreichern .

Islamisierung Österreichs

Das Haus Österreich gehört den Österreichern!
HC Strache
Hier meine Rede zum 1. Mai in voller Länge. Danke für die tolle Stimmung, es war wirklich eine wunderbare Kundgebung in Linz

Zum MutterTag

Kinder brauchen ihre Mama
http://www.edithmuehlberghuber.at

Studie: Fast 5000 Euro weniger Jahreseinkommen für Mütter nach Karenz

http://www.edithmuehlberghuber.at
😦

TagesKommentare zur Türkei – von Michael Winkler

6. Bleuet 2016
Der türkische Ministerpräsident Davutoglu legt sein Amt als Vorsitzender der Partei AKP nieder – und muß gemäß Parteistatuten auch als Ministerpräsident abtreten. Dieser spöttisch grinsende Mann wurde vielen ein Begriff, als er Angela die Selbstherrliche Merkel bei den Verhandlungen über die „Flüchtlinge“ nach allen Regeln der Kunst über den Tisch gezogen hatte. Sein Nachfolger soll der Schwiegersohn Sultan Erdogans des Großprächtigen werden – die Türkei ist auf dem besten Weg zu einem Familienunternehmen.

🙂
5. Bleuet 2016

Es ist soweit: Brüssel empfiehlt, die Visapflicht für Türken aufzuheben. Offiziell wird das unter Vorbehalt gestellt, aber wenn erst einmal 20 Millionen weitere Türken im Schengen-Raum eingetroffen sind, ist es gleichgültig, ob die Regelung wieder aufgehoben wird. Was die Türken bei uns wollen? Keine Ahnung, aber laut einer gewissen Claudia Roth haben die unser Land schon einmal wiederaufgebaut. Wir dürfen also davon ausgehen, daß Kolonnen arbeitswütiger Türken jene Straßen wiederherrichten, die im totalen Merkelstaat auf DDR-Niveau zerfallen sind. Außerdem werden andere Kolonnen arbeitswütiger Türken ganze Stadtteile hinklotzen, in denen Syrer und alle, die sich als solche ausgeben, eine großzügige Wohnung erhalten werden. Die Deutschen werden sich anpassen, das können sie sicher. Unterrichtssprache in deutschen Schulen wird dann türkisch sein, erste Fremdsprache Arabisch, damit jeder den Koran versteht. Zweite Fremdsprache bleibt Englisch und als dritte Fremdsprache könnte vielleicht Deutsch gelehrt werden.

Es ist noch nicht soweit: Das Politbüro der EUdSSR möchte in Zukunft Staaten sanktionieren, die sich weigern, die ihnen zugewiesenen Invasoren aufzunehmen. Pro abgelehnten Zudringling sollen 250.000 Euro bezahlt werden, an jene Länder, die dieses internationale Treibgut schließlich aufnehmen. Zum Glück wird nicht alles so beschlossen, wie es die Damen und Herren Kommissare gerne hätten. Ich gehe schon mal davon aus, daß dieser Vorschlag austrittswilligen Briten ungemein gefallen wird.

Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Merkel eine Abzulösende sei.

😦
3. Bleuet 2016

Die Stadt Nürnberg hat ganze Horden Gedenktouristen aus der Türkei einfliegen lassen, damit diese vor laufender Kamera die deutschen Behörden wegen ihrer schleppenden Ermittlungen bei den „Döner-Morden“ kritisieren. Das touristische Programm auf Kosten der deutschen Steuerzahler führte zu den jeweiligen Gedenkstätten in Nürnberg, die dort für die „Opfer des NSU“ errichtet worden sind. Mindestens eine Türkin zeigte sich als begabte Schauspielerin, die vor einer in Deutsch gehaltenen Gedenktafel in Tränen ausgebrochen ist – für jemanden, der seit 16 Jahren tot ist. Außerdem haben die Türken versprochen, gerne und oft wiederzukommen. Natürlich nur dann, wenn das von uns bezahlt wird.

😦
2. Bleuet 2016

Anschläge im Irak, ein Anschlag in der Südtürkei – das ist an diesem Wochenende passiert. Wenn man das bisherige Jahr betrachtet, gab es Anschläge fast überall auf der Welt. Und in aller Regel sind es Moslems, ist es der Islam, der diese Anschläge verübt. Früher gab es solche Anschläge fast nur in Israel, was durchaus nachvollziehbar gewesen ist, haben sich die Juden doch mit Gewalt in diesem Teil der Welt breitgemacht. Der Islam war zuvor eine rückständige und exotische Religion, deren merkwürdige Bräuche in abgelegenen Teilen der Welt niemanden gestört haben. Natürlich ist es müßig zu spekulieren, wie die Welt aussehen würde, wenn Israel niemals gegründet worden wäre. Israel existiert und der Islam wurde weltweit zum Problem. Dieser Zusammenhang läßt sich wohl nicht verleugnen.

TagesKommentare Michael Winkler :
http://www2.q-x.ch/~michaelw/Kommentar.html

 

Islamisierung Deutschlands
😦

Integration auf dem Rücken unserer Kinder
Birgit Stöger

Einen weiteren »Masterplan für die Integration von Flüchtlingen« fordert aktuell der »Aktionsrat Bildung«. Auch dieses Mal soll die Realisierung dieses Plans auf dem Rücken unserer Kinder und im Rahmen eines immer maroder werdenden staatlichen Schulsystems ausgetragen werden.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/birgit-stoeger/integration-auf-dem-ruecken-unserer-kinder.html

😦

»Die Grenze unserer Integrationsfähigkeit ist überschritten«
Birgit Stöger

Über zwei Millionen Immigranten kamen allein 2015 nach Deutschland. Somit wurde ein weiterer historischer Wert in der Geschichte der Bundesrepublik erreicht. Nach Bayern strömten allein 170 000 Immigranten. Dieser enorme Zuzug stelle Deutschland vor riesige Herausforderungen, so Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) in einer aktuellen Pressemitteilung.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/birgit-stoeger/-die-grenze-unserer-integrationsfaehigkeit-ist-ueberschritten-.html

😦

Grüne: Deutschland kann weitere Million Flüchtlinge aufnehmen
Birgit Stöger

Grünenchefin Simone Peter findet es »überhaupt kein Problem«, wenn Deutschland dieses Jahr eine weitere Million Immigranten aufnehmen würde. Genosse Volker Beck (Grüne) kritisiert Bundesarbeitsministerin Nahles dafür, integrationsunwilligen Immigranten die Sozialleistungen zu kürzen. Seine Forderung: Sprach- und Integrationskurse für alle!

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/birgit-stoeger/gruene-deutschland-kann-weitere-million-fluechtlinge-aufnehmen.html

😦

EU-Zwang bei »Flüchtlings-Aufnahme« – Ungarn stellt sich mit Referendum dagegen
Birgit Stöger

Am Mittwoch will die EU-Kommission einen Gesetzesvorschlag präsentieren und so für das schnelle Umsetzen der EU-Visafreiheit für türkische Staatsbürger sorgen. Brüssel soll zudem Strafzahlungen für EU-Staaten vorsehen, die sich weigern, Immigranten aufzunehmen. Aufnahme-Verweigerer Ungarn bietet Brüssel die Stirn und bereitet aktuell ein Referendum vor, um sich mit einem »Nein« zur EU-Verteilungsquote diesem Diktat zu widersetzen.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/birgit-stoeger/eu-zwang-bei-fluechtlings-aufnahme-ungarn-stellt-sich-mit-referendum-dagegen.html

😦

Unterdessen verweigern der deutschen Bundeskanzlerin selbst getreue EU-Partner wie der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) die Gefolgschaft. Faymann hat jetzt erneut bekräftigt, dass Österreich seine tägliche Flüchtlingsobergrenze nicht aussetzen wird, wie dies die EU-Kommission und allen voran Merkel gefordert haben.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/torben-grombery/das-ende-vom-fluechtlingsmaerchen-merkels-eu-partner-schaffen-fakten.html

😦

Vereinte Nationen fordern Bevölkerungsaustausch von Deutschland
Udo Ulfkotte

Die Vereinten Nationen fordern für die EU-Länder wie Deutschland, Frankreich und Italien einen »Bevölkerungsaustausch« mit Migranten aus Nahost und Nordafrika. Offenkundig ist der Asyl-Tsunami von langer Hand geplant.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/vereinte-nationen-fordern-bevoelkerungsaustausch-von-deutschland.html
😦

Der deutsche BevölkerungsAustausch
http://www.heimatforum.de/

😦

Österreich Bilder

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, AbZocke, Allgemein, ami go home, AnNijaTbe, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, besetzter FeindStaat, BevölkerungsAustausch, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, Genderismus, GeschichtsLügen, Gesundheit, GutMensch, Islamisierung, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, LügenMedien, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MassenMigration, MausLand, Meister der Weisheit, MenschenRechte, Merkel muss weg, Mindcontrol, MinneSang, MolochAnbeter, Motivation, MultiKulti, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, Spiritualität, TierQuäler, TierSchutz, UmVolkung, UmweltZerstörung, Un Recht, VölkerWanderung, Welt KRIEGen, WeltSozialAmt, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.