Wieso fällt der Benzin- und HeizÖlPreis nicht stärker ?

1

„Wettbewerb ist eine Sünde.“
„Ich habe Wege, Geld zu machen von denen du gar nichts weißt.“
„Ich würde lieber 1 Prozent aus den Bemühungen von hundert Leuten verdienen als 100 Prozent meiner eigenen Bemühungen.“
„Geld macht man wenn man kauft wenn das Blut die Straße runterläuft.“
„Ich arbeite nach dem Prinzip, daß man niemals etwas selbst tun soll, was jemand anderes für einen erledigen kann.“
„Habe keine Angst, das Gute aufzugeben, um das Großartige zu erreichen.“

John Davison Rockefeller
War ein US-amerikanischer Unternehmer und Mitbegründer der Standard Oil Company.

2
😦

kein öl kein krieg

Beide WeltKriege wurden auch um den Besitz der ErdÖlGebiete geführt.
Beide WeltKriege wurden von den WeltKriegern durch ihre unerschöpflichen ÖlReserven gewonnen.

34WeltRohstoffKrieger

😦

Statistik des Tages
So stark fällt der Benzinpreis

Die Spritpreise sind im vergangenen Jahr deutlich gefallen. Wie die Infografik von Statista zeigt, kostete ein Liter Superbenzin im Jahresdurchschnitt (Januar bis November) 1,40 Euro, die gleiche Menge Dieselkraftstoff schlug mit 1,18 zu Buche. Im Dezember kostete Diesel zeitweise sogar weniger als einen Euro.

Grund für die fallenden Preise ist der sinkende Rohölpreis, der wiederum durch die hohe Fördermenge der OPEC-Staaten bedingt ist – allen voran Saudi-Arabien und der USA.

Die Kraftstoffpreise sind 2015 bereits das dritte Jahr in Folge gesunken und auch für 2016 ist noch kein Ende des Trends abzusehen.

Quelle:  http://www.t-online.de/wirtschaft/energie/id_76604050/benzinpreise-so-stark-fallen-die-spritpreise-in-deutschland.html

t-online 11116SpritPreise Deutschland😦

Tecson de RohölPreise

😦

Benzinpreis-Witz
Von Klaus Wallmann sen | 21. März 2012

Die Landespolitiker in Schleswig-Holstein und anderen Bundesländern haben angekündigt, über eine “Benzinpreisbremse” nachzudenken. Mal wieder bringen sie die tolle Idee auf den Tisch, daß Preissteigerungen an Tankstellen nur zu einem bestimmten Zeitpunkt stattfinden dürfen. Der ADAC verwies auf die Tatsache, daß die Damen und Herren Monopolpolitiker selbst Mitschuld an den hohen Benzinpreisen trügen, und qualifizierte die tolle Idee schlicht als “Witz”.

😦

29.12.2015
Ölpreis setzt Saudi-Arabien zu
Rekord-Defizit – Jetzt müssen sogar die Scheichs sparen
http://www.manager-magazin.de/politik/artikel/oelpreis-saudi-arabien-muss-sparen-milliardendefizit-erzwingt-reformen-a-1069797.html

Das sind die größten Ölkonzerne der Welt
http://www.manager-magazin.de/fotostrecke/das-sind-die-groessten-oelkonzerne-der-welt-fotostrecke-125435.html

😦

5

Die vier apokalyptischen Reiter hinter den Öl-Kriegen

Der Buchautor Dean Henderson zeichnet nach, wo die vier größten Erdölunternehmen der Welt: Exxon Mobil, Chevron Texaco, BP Amoco und Royal Dutch/Shell eigentlich herstammen.

Von Dean Henderson, Übersetzung Lars Schall

Der untenstehende Artikel von Dean Henderson ist der erste von zwei „Die vier apokalyptischen Reiter“-Artikeln. Diese beiden Artikel widmen sich der „Fusionswut“ der großen, global agierenden Öl- und Bankenfirmen in den letzten Jahrzehnten. Diesbezüglich enthalten die Artikel einige wichtige Informationen und Fakten. Die exklusiven Übersetzungen erfolgen mit der freundlichen und persönlichen Genehmigung von Dean Henderson.

Der Journalist Dean Henderson, der im US-Bundesstaat South Dakota lebt, ist Autor zweier Bücher, die bei CreateSpace veröffentlicht wurden: “Big Oil & Their Bankers in the Persian Gulf: Four Horsemen, Eight Families & Their Global Intelligence, Narcotics & Terror Network“, und: “The Grateful Unrich: Revolution in 50 Countries“. Henderson veröffentlicht regelmäßig bei Global Research und seine eigene “Left Hook“-Website ist unter http://www.deanhenderson.wordpress.com zu erreichen.

Die vier apokalyptischen Reiter hinter den Öl-Kriegen (The Four Horsemen behind the Oil Wars)

von Dean Henderson

Im Jahre 1975 verfasste der britische Schriftsteller Anthony Sampson das Buch “The Seven Sisters“ (“Die Sieben Schwestern“i), womit er einem zwielichtigen Ölkartell einen kollektiven Namen verlieh, das im Laufe seiner Geschichte versuchte, Konkurrenten auszuschalten und die weltweiten Öl-Ressourcen zu kontrollieren. Sampsons „Seven Sisters“-Name kam von dem unabhängigen italienischen Öl-Geschäftsmann Enrico Mattei.

In den 1960er Jahren begann Mattei mit Algerien, Libyen und anderen nationalistischen OPEC-Staaten zu verhandeln, die ihr Öl international verkaufen wollten, ohne es mit den Sieben Schwestern zu tun haben zu müssen. Algerien besaß eine lange Geschichte des Widerstands gegen die Big Oil-Unternehmen und wurde einst von Präsident Houari Boumedienne regiert, einem der großen arabischen sozialistischen Führer aller Zeiten, der die ursprünglichen Ideen für eine gerechtere „Neue internationale Wirtschaftsordnung“ (“New International Economic Order”) in feurigen Reden vor der UN initiiert hatte, wo er Produzenten-Kartelle nach dem Vorbild der OPEC als Mittel zur Emanzipation der Dritten Welt ermutigte.

Im Jahr 1962 starb Mattei in einem mysteriösen Flugzeugabsturz. Der ehemalige französische Geheimagent Thyraud de Vosjoli sagt, dass der französische Geheimdienst beteiligt war. William McHale vom Time-Magazin, der über Matteis Versuch, das Big Oil-Kartell zu brechen, berichtet hatte, starb ebenfalls unter mysteriösen Umständen.

Eine Flutwelle von Fusionen zur Jahrtausendwende wandelte Sampsons Sieben Schwestern – Royal Dutch / Shell, British Petroleum, Exxon, Mobil, Chevron, Texaco und Gulf – in ein straffer kontrolliertes Kartell um, das ich in meinem Buch “Big Oil & Their Bankers“ die Vier Apokalyptischen Reiter (the Four Horsemen) nenne: Exxon Mobil, Chevron Texaco, BP Amoco and Royal Dutch/Shell.

Am Ende des 19. Jahrhunderts war John D. Rockefeller im Volksmund als „der Beleuchtungs-Kaumann“ (“the Illumination Merchant”) zu einer Zeit bekanntgeworden, als Öl die Leselampen in jedem amerikanischen Haushalt mit Kraft versah. Rockefeller hatte herausgefunden, dass es das Raffinieren von Erdöl in verschiedene Endprodukte und nicht die eigentliche Förderung von Rohöl war, die den Schlüssel zur Kontrolle der Industrie darstellte.

1895 besaß seine Standard Oil Company 95% aller Raffinerien in den USA und erweiterte seine Operationen in Übersee. Seine Haltung gegenüber seinem neuen Öl-Monopol zusammenfassend, sagte Rockefeller einmal: „Der Tag der Kombination ist hier, um zu bleiben. Der Individualismus ist auf Nimmerwiedersehen verschwunden.“

Rockefellers Standard Oil Trust begann die Beleuchtung der Neuen Welt mit Finanzmitteln von den Bankenfamilien Kuhn Loeb und Rothschild. Während die Rockefellers die amerikanische Seite der Energie-Matrix bearbeiteten, konsolidierten die Rothschilds ihre Kontrolle über die Ölressourcen der Alten Welt.

1892 begann Shell Oil unter

Den ganzen Artikel Von Dean Henderson, Übersetzung Lars Schall lesen :
http://www.larsschall.com/2011/06/14/die-vier-apokalyptischen-reiter-hinter-den-ol-kriegen/

ÖlRaubKrieg Irak

6

😦

blood for oil

PflichtGuckVideo

Das Geheimnis der 7 Schwestern

Wer sind überhaupt diese „Sieben Schwestern“, die 1928 das Erdöl dieser Welt unter sich aufteilten?

Auf einem Jagdschloss in Schottland verschwörten sich damals ein paar superreiche Industrielle zu einem politischen Supercoup; sie gründeten ein Ölkartell, das die Welt beherrschen wird.

Aus den ursprünglich Seven Sisters sind heute vier Supermajors geworden: ExxonMobil, Chevron, Royal Dutch Shell und BP.

gefunden beim HonigMann :
https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2014/05/16/voll-krass-doku-das-geheimnis-der-7-schwestern-de/

7

Das Geheimnis der 7 Schwestern – Die Geschichte des Weltöl-Kartells

GoVeto

8

blood for oil

😦

war for oil

 

t-online 11116

Der Verfall der Ölpreise hat sich am Montag beschleunigt. Und es wird wohl noch weiter abwärts gehen. Nach der Investmentbank Goldman Sachs prognostiziert nun auch das Geldhaus Morgan Stanley einen Ölpreis pro Barrel (159 Liter) von 20 Dollar vorhergesagt. Gegenüber den aktuellen Preisen würde das einen weiteren Preisverfall von gut 30 Prozent bedeuten.

weiterlesen:
http://www.t-online.de/wirtschaft/boerse/rohstoffe/id_76611540/analysten-erwarten-weiteren-sturz-der-oelpreise-um-30-prozent.html

 

😦
Ölpreise stürzen auf neue Tiefs-Dax schließt leicht im Minus; Chinas Börsen brechen erneut ein

Der Verfall der Ölpreise hat sich beschleunigt. Das an den Märkten richtungsweisende Nordseeöl der Sorte Brent verbilligte sich um 5,4 Prozent auf 31,73 Dollar je Barrel (159 Liter) und notierte damit so niedrig wie zuletzt am 7. April 2004. US-Leichtöl der Sorte WTI brach um 4,9 Prozent auf 31,55 Dollar ein – das war der niedrigste Stand seit dem 24. Dezember 2003.
😦

Ein Schelm der glaubt, daß es den Chinesen wirtschaftlich “schlecht” geht.
Wie wir heute bereits aufzeigten https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/01/11/eiltchinas-boerse-heute-zum-3-mal-in-diesem-jungen-jahr-vorzeitig-geschlossen/ schloß die Böres in China vorzeitig, das wird hier im Text nicht klar und deutlich ausgedrückt, wie es in der vergangenen Woche zweimal der Fall war-
Es wird dem Leser suggeriert, daß lediglich ein Kurseinbruch stattfand und daß zum Börsenabschluß ein neuer Tiefstand  seit September  erreicht wurde.
DAS ist der Beginn des Zerfalls der westlich Börsenhemisphäre-
Der Anfang vom Ende des Petrodollars!!!
Der Anfang vom Ende der VSA als wirtschaftliche Weltmacht!!!

TA KI

Gruß an die Klardenker

Der Honigmann
https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/01/11/oelpreise-stuerzen-auf-neue-tiefsdax-schliesst-leicht-im-minus-chinas-boersen-brechen-erneut-ein/

Abhängigkeit

😦
Kein Halten mehr gibt es für den Ölpreis, der für Brent mit Lieferung im März um weitere 3,5 Prozent auf 30,78 Dollar fällt – ein frisches Zwölfjahrestief. US-Leichtöl der Sorte WTI verbilligt sich um 2,6 Prozent und fällt auf 30,59 Dollar.

Allein seit Jahresbeginn ist der Ölpreis um 7 Dollar gefallen. Giovanni Legorano von der Bank of America-Merrill Lynch führt den Preisverfall auf die fortgesetzte Abwertung des chinesischen Yuan sowie auf den “Preiskampf innerhalb des Opec-Kartells” zurück.
😦

Der Ölpreis stürzt ins Bodenlose, während der Benzinpreis sich nicht signifikant nach unten bewegt- Man greift bei uns somit kräftig ab!!
Seid wachsam, schützt euch, seid unprovozierbar und auf alles vorbereitet!!!

TA KI

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/01/12/sie-luegen-frech-und-feist-chinas-boersen-diesmal-unauffaellig/

😦

ErdÖl kein fossiler BrennStoff, wissen alle außer wiki. ! ?

 

Erdöl ist kein fossiler Brennstoff

Hans-Joachim Zillmer: PEAK OIL – eine der größten Lügen auf dieser Welt!

PEAK OIL und Erdöl als fossiler Stoff, ist demnach nicht nur eine Lüge, sondern ein totaler Nonsens!!!

Katar hat noch ErdÖl für 200 Jahre

Viele Infos bei AnNijaTbé finden.
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/07/01/peak-oil-eine-der-grosten-lugen-auf-dieser-welt/

NachdenkBilder

Standard Oil Company mit IlluminatenLuziferFackel

https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/10/02/die-illuminaten-und-die-i-g-deutschland/

😦

9

Ach und Krach Geschichten – US-Außenpolitik

10

😦

no oil no war

ScheinGeld und Börse ist das EntEignungsSystem der Welt- und RohstoffKrieger





Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, AbZocke, Allgemein, ami go home, AnNijaTbe, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, BevölkerungsAustausch, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, GeschichtsLügen, Islamisierung, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, LügenMedien, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MassenMigration, MausLand, MenschenRechte, Mindcontrol, MolochAnbeter, MultiKulti, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, UmweltZerstörung, Un Recht, Warum ich kein Demokrat mehr bin, Welt KRIEGen, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.