Pseudo-Syrer waren der Sex-Mob von Köln

KalergieEUgenik

PseudoSyrerRapeHorden europaweit gesteuert von KalergisErben ?

SOROS

Die unangefochtene Anführerin Europas“George Soros lobt Angela Merkel

Nach öffentlicher Schelte gab es diesmal ein dickes Lob: Starinvestor George Soros äußerte sich im Interview positiv zu Angela Merkels Haltung in der Flüchtlingskrise.

http://www.dasinvestment.com/investments/maerkte/news/datum/2016/01/05/george-soros-lobt-angela-merkel/

Soros Rape

😦

Die Täter von Köln
Verdacht fällt auf Pseudo-Syrer aus Marokko

Die Angelegenheit ist heikel: Bei den Silvester-Ausschreitungen in Köln sollen vor allem Syrer beteiligt gewesen sein. Das könnte ein böser Irrtum zu Lasten der Kriegsflüchtlinge sein. Denn dahinter steckt vermutlich ein Netzwerk nordafrikanischer Betrüger, die sich als Syrer ausgeben. t-online.de konnte die einzelnen Aussagen bislang nicht überprüfen.

Der Grund für den Verdacht gegen die Syrer: Die meisten der Festgenommenen an Silvester hatten statt Reisepässen vor allem Registrierungsscheine des Bundesamtes für Migration dabei. Darin war Syrien als Herkunftsland angegeben. Die meisten von ihnen kommen aber aus Marokko und dem übrigen Nordafrika, glauben Szene-Insider.

„Das waren alles unsere Leute“

Als Mahmud A.* am Silvesterabend gegen 23:30 Uhr an der Domplatte ankommt, sind dort nur kleine Gruppen von Menschen. Die Polizei hat den Platz gerade geräumt. Für den Moment ist Ruhe. Der junge Mann mit marokkanischen Eltern sieht Gruppen von Algeriern und Marokkanern besoffen herumstehen.

weiterlesen bei T-online.de
http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_76590692/die-taeter-von-koeln-verdacht-faellt-auf-pseudo-syrer-aus-marokko.html

Nach den Übergriffen von Köln
Viele der Täter sollen Flüchtlinge gewesen sein

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_76581344/uebergriffe-von-koeln-viele-taeter-sollen-fluechtlinge-gewesen-sein.html

Marokkaner Rape
😦

Niederlande schicken kriminelle Marokkaner heim

Kurzen Prozess möchte man in den Niederlanden künftig mit kriminellen Marokkanern machen. Da die Ausländerkriminalität vor allem aus dem Kreise marokkanischer Einwanderer immer mehr zunimmt, will die Regierung in Den Haag kriminelle Marokkaner in ihr Heimatland zur weiteren „strafrechtlichen Behandlung“ zurückschicken.

😦
Bereits 2008 nächtliche Ausgangssperren

Die Abschiebung von kriminellen Marokkanern ist eine weitere Maßnahme gegen die explodierende Ausländerkriminalität. Bereits 2008 verhängten einige niederländische Gemeinden nächtliche Ausgangssperren in Ausländervierteln, um der Kriminalität durch Marokkaner-Banden Einhalt zu gebieten. Diese gehen seit Jahren dem „Gewerbe“ des Raubes und des Drogenschmuggels nach und transferieren anschließend ihren „Gewinn“ in die Heimat.

weiterlesen:
https://www.unzensuriert.at/content/0015876-Niederlande-schicken-kriminelle-Marokkaner-heim

-(

Finnische Polizei verhindert massive sexuelle Übergriffe an Silvester

Ähnlich wie in Köln hat auch die finnische Polizei in der Hauptstadt Helsinki von zahlreichen „weitverbreiteten sexuellen Übergriffen“ auf Frauen in der Silvesternacht berichtet. „Eine solche Art der Belästigung hat es an Silvester oder bei anderen Gelegenheiten noch nie gegeben“, sagte Helsinkis Vizepolizeichef Ilkka Koskimaki am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP. Es handle sich „um ein völlig neues Phänomen“.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/08/finnische-polizei-verhindert-massive-sexuelle-uebergriffe-an-silvester/
😦

Cologne

„Böser Mann“ no comment

Volxtribun

😦

Köln: Experte berichtet von Zensur-Versuchen vor TV-Interviews

Das Denkmuster lautet: ,Flüchtlinge‘ werden nur erwähnt, wenn sie zur idealistischen Figur im Kampf gegen Rechtsextreme taugen.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/08/koeln-experte-berichtet-von-zensur-versuchen-vor-tv-interviews/

RapeHorror

😦
Personaldaten unter Verschluss: Doch Flüchtlinge unter den Tätern von Köln?

KOPP Verlag

Nach den gravierenden Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in Köln durch Tätergruppen nordafrikanischer und arabischer Herkunft haben Kölns OB Henriette Reker und Polizeipräsident Wolfgang Albers in einer gemeinsamen Pressekonferenz unisono erklärt, dass es keinerlei Hinweise auf Flüchtlinge als Tatverdächtige gebe. Dem widerspricht ein vor Ort eingesetzter Polizist jetzt massiv. Diese festgestellten Personaldaten seien allerdings jetzt unter Verschluss und geheim.
😦

Claus Strunz spricht über die Schande von Köln – SAT.1 Frühstücksfernsehen (HD)

BRD GMBH

Claus Strunz spricht Klartext über die sexuellen Übergriffe in Köln,Stuttgart,Hamburg,München.. in der Silvesternacht 15/16.

Rape Culture
😦

Videos gefunden bei UBasser
https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/01/06/noch-sitzt-ihr-da-oben/

😦

Manchmal verliert selbst der „böse Mann“ die Fassung! Glaubt ihr nicht? Seht selbst!

Netzplanet

Volxtribun

Theodor Körner:
Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott!“
oder
„Der Freiheit Weg geht durch des Todes Schmerz!“

und demnächst:
„Das Volk steht auf, der Sturm bricht los!“

aufmerksam gemacht durch: Netzplanet
https://www.netzplanet.net/video-koelner-uebergriffe-ein-buerger-dreht-fast-durch/

KÖRNER:“ DAS VOLK STEHT AUF DER STURM BRICHT LOS“.Akizur

ruzickaw

Vor 200 Jahren mussten die Völker Europa von dem frechen Invasor Napoleon und seinen hörigen deutschen Fürsten befreien.
Heute müssen sich Europas Völker gegen die einheimischen Vaterlandsverräter und die islamischen Invasoren wehren.
Körners flammende Gedichte aus den Befreiungskriegen haben deshalb auch heute noch ihre Gültigkeit.
😦

Anti-Merkel-Banner an A40-Brücken in Essen und Mülheim

Die Banner tragen die Aufschriften “Merkel muss weg”, “Stoppt die Invasion” und “Bürger wehrt euch”

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/01/08/anti-merkel-banner-an-a40-bruecken-in-essen-und-muelheim

😦

RT fragt nach: Was denken die Kölner nach den Silvester-Übergriffen?

RT Deutsch

😦

Geplante Übergriffe

Jo Conrad spricht über die konzertierten Ereignisse in mehreren Städten in der Silvesternacht, die von den Medien erst Tage später angesprochen wurden und die Absicht, die Menschen in Angst, Bürgerkrieg und die NWO zu treiben.
Eine PDF Datei mit Quellenmaterial befindet sich unter dem Video.

http://bewusst.tv/geplante-uebergriffe/

t-online 10116

😦

Sex- Attacken haben “auch mit dem Islam zu tun”

Der streitbare deutsch- ägyptische Publizist Hamed Abdel- Samad hat nach den Sex- Attacken am Silvesterabend in Deutschland, Österreich und anderen europäischen Ländern dem Islam Mitschuld an den Übergriffen gegen Frauen gegeben. Die sexuellen Belästigungen “haben auch etwas mit dem Islam zu tun”, so der Autor am Freitag in einem Kommentar im Polit- Magazin “Cicero”. Eine Religion, die die Frau “entweder als Besitz oder Gefahr” sieht, sei Teil des Problems.

bei TA KI weiterlesen :
https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/01/09/sex-attacken-haben-auch-mit-dem-islam-zu-tun/
😦

Sondersendungen zu den Gewaltexzessen in Köln

https://oconomicus.wordpress.com/2016/01/07/sondersendungen-zu-den-gewaltexzessen-in-koeln/

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, AbZocke, Allgemein, ami go home, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, BevölkerungsAustausch, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, Genderismus, GeschichtsLügen, Gesundheit, GutMensch, Islamisierung, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, LügenMedien, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MassenMigration, MausLand, MenschenRechte, Mindcontrol, MolochAnbeter, Motivation, MultiKulti, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, UmVolkung, UmweltZerstörung, Un Recht, VölkerWanderung, Welt KRIEGen, WeltSozialAmt, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Pseudo-Syrer waren der Sex-Mob von Köln

  1. Abdel Karim schreibt:

    Schweinerei ! Ich als Marokkaner schäme mich das so ein dreckspack aus meinem land kommt.

    Liken

  2. Pingback: Sex- Attacken haben “auch mit dem Islam zu tun” | reichsdeutschelade

  3. Andy schreibt:

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

    Liken

Kommentare sind geschlossen.