Wir leben – weil andere für uns gestorben sind

NachKriegsVerbrechen Rheinwiesenlager

Der Befreier lebt von der Lüge und stirbt an der Wahrheit.

Graben verboten – solange wir ein besetzter FeindStaat sind .

😦

Rheinwiesenlager: US-Major Merrit P. Drucker bittet um Verzeihung

Drucker: Über sieben Millionen Mann wurden ab 1945 in amerikanischen und französischen Lagern in ganz Nordwest-Europa auf Monate interniert, Soldaten, Reichsarbeitsdienst, Hitlerjungen und Zivilisten, die vielleicht zufällig einen Armeemantel trugen. Im geheimen und im Widerspruch zum Völkerrecht wurden diese Gefangenen zu „entwaffneten feindlichen Streitkräften“ erklärt.//

Auch in Österreich gab es solche Lager, von einem erzählte mir ein Bekannter, dessen Vater in OberÖsterreich in solch einem offenen ungeschützten “Lager” war. Seine Mutter und andere Frauen, warfen Lebensmittel über den Stacheldraht, Decken und andere Sachen, damit die Gefangenen nicht unter freiem Himmel krepieren würden. Viele starben natürlich trotzdem aber auch von den Frauen wurden einige bei der Hilfeleistung außerhalb des Lagers erschossen, was man als Mord ansehen muss.

Seine Mutter überlebte solch einen Angriff nur deshalb, weil sich ein Österreicher vor sie warf und dabei ums Leben kam. Ein junger Bursch wurde erschossen, er hat sein Leben für eine Frau und ihren gefangen genommenen Mann gegeben. Diese Geschichte erzählte er mir immer wieder mit dem Begleitsatz “ich wäre gar nicht auf die Welt gekommen ohne dieses Opfer”.

Was war das, was die Amerikaner da machten, das war einem Kriegsverbrechen gleichwertig, es war auch krimineller Mord neben den Gräueltaten auch noch kurz vor Kriegsende an der Zivilbevölkerung Wie in Dresden. Solche Gräueltaten gab es in den ……….

Den ganzen Artikel von AnNijaTbé lesen:
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/10/29/rheinwiesenlager-us-major-merrit-drucker-bittet-um-verzeihung/

 

VölkerMord Rheinwiesenlager

😦

Weshalb sind wir noch besetzt und weshalb sind wir ZensurWeltMeister ?

Die ganze Wahrheit über die grosse Lüge – von Conrebbi

Vorsicht: Starker Tobak für Ungläubige. Und hier geht es um Fakten, nicht um Hetze, Antisemitismus und dergleichen.

https://marbec14.wordpress.com/2015/01/20/die-ganze-wahrheit-uber-die-grosse-luge-von-conrebbi/

😦

RheinWiesenLager

😦

101 Jahre Krieg gegen das DEUTSCHE VOLK

😦

Wir leben noch – weil andere für uns gestorben sind

😦

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, AbZocke, Allgemein, ami go home, AnNijaTbe, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, BevölkerungsAustausch, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, GeschichtsLügen, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, LügenMedien, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MassenMigration, MausLand, MenschenRechte, Mindcontrol, Motivation, MultiKulti, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, UmVolkung, UmweltZerstörung, Un Recht, VölkerWanderung, Welt KRIEGen, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Wir leben – weil andere für uns gestorben sind

  1. Zentrale schreibt:

    Natürlich waren es Bestien, die das auf den Rheinwiesen getan haben. Aber haben sie es auch wirklich mit Kombattanten getan oder mit Söldnern? Die deutschen Kriegsgefangenen waren Söldner, ohne dass sie es wussten, Leute wie die von Blackwater und Co., die keinen Schutz durch das Völkerrecht genießen (wie bald auch wieder die Söldner der Firma Bundeswehr). Wie kann das sein? Wieso waren es keine Kombattanten? Weil der „Zweite“ Weltkrieg nur ein Waffenstillstandsbruch des Ersten Welkriegs war. Dies und noch viel mehr nachzulesen im vielleicht wichtigsten Buch der Gegenwart: http://goo.gl/34iPGh

    Liken

  2. Pingback: Obama eröffnet erstes FEMA Camp in Arizona | BildDung für deine Meinung

  3. Pingback: Man will den Deutschen unter dem Himmel austilgen, dass man sein nicht mehr gedenke ? | BildDung für deine Meinung

  4. Pingback: Befreier go home | BildDung für deine Meinung

  5. Pingback: In den Rheinwiesenlagern starben mehr Deutsche als im ganzen Krieg | BildDung für deine Meinung

  6. Pingback: James Bacque Other Losses Deutsche Syncronisation | BildDung für deine Meinung

Kommentare sind geschlossen.