Wir sind dem Untergang planmäßig ausgeliefert, der Hooton-Plan läuft

HootonPlan

08. September 2015, liebe Leser, liebe Zornbürger,

von Lutz Schaefer

was mir heute Morgen noch als neu tel./per eMail durchgegeben wurde, das zieht bereits Kreise im Netz und findet sich selbst bei „focus“:

„Wie ein Hippie-Staat von Gefühlen geleitet“,

der „Deutschlandfunk“ hat ein Interview mit dem britischen Politologen Anthony Glees geführt, dies zur Flüchtlingsproblematik und dem Umgehen Deutschlands damit.
Es findet sich eingangs des Interviews (lesenswert!) u.a. die Einschätzung, daß in Großbritannien der Eindruck herrsche, „die Deutschen hätten den Verstand verloren“.

Nun, hierzu möchte ich anmerken:

Lieber Mister Glees, es sind nicht die Deutschen, die den Verstand verloren haben, beileibe nicht!

Den Verstand verloren haben einzig und allein all diejenigen, welche sich äußerst seltsamerweise „Vertreter des deutschen Volkes“ nennen!

Diese Polit-Figuren in einen Topf mit dem deutschen Volk zu werfen, das ist mehr als fragwürdig, in höchstem Maße beleidigend und irreführend, denn dieses Procedere der „Demokratie“ hier müsste auch von Ihnen in Folge und logischerweise hinterfragt werden!

Hier ist nichts mehr „demokratisch“ und seit wir die „mächtigste Frau der Welt“ als Chefin haben, da stimmt sowieso nichts mehr!

Jeder anständige Mensch in diesem Land Deutschland hat mit der Regierung und den Zuständen hier nichts zu tun und verwahrt sich ausgesprochen dagegen, mit diesen Politschranzen in einen Topf geworfen zu werden!

Die überwiegende Mehrzahl der Deutschen befindet sich in einem Zustand der Verzweiflung, Angst, Ratlosigkeit und Wut, und durchaus wohl erkennend, welcher Irrsinn auf sie zurollt!!
Und hört bitte endlich auf, diese saublöde Phrase zu verwenden…nach allem, was war, oder …wir haben viel wieder gutzumachen….Nichts haben wir! Wir sind die Nachkriegsgeneration und stehen keinen Geschäftemachern zur Verfügung, die mit unserer angeblichen Vergangenheit ihren Lebensunterhalt auf Jahrhunderte hinaus sicherstellen wollen. Welche dieser lausigen Politfiguren räumt endlich einmal mit dieser induzierten Erbsünde auf, die uns alle Ehre nehmen soll und nimmt  und den Weg dafür bahnt, was gerade an Aufmischung abläuft!?

Selbstverständlich finden sich im deutschen Volk  „ewig Gestrige“, aber auch unverbesserliche Gutmenschen, die nicht erahnen können und wollen, daß sie bald selbst Opfer sein werden, es finden sich auch vereinzelte Idioten in Bezug auf Rassenhass, das allerdings dürfte sich im Bereich der Promille-Grenze bewegen und gehört zu jeder Gesellschaft, also völlig belanglos.

Die ‚ewig Gestrigen‘ sind gerade die, die von unserer frisierten angeblichen Vergangenheit bestens leben und weiter leben wollen. Daher hageln tagtäglich Lügen aus der Zeit von 33 bis 45 auf uns ein, damit diese Quelle für parasitäre Existenzen nie versiegen möge. Das muß und wird sich gewaltig ändern, garantiert!

Wir sind dem Untergang planmäßig ausgeliefert, der „Hootan-Plan“ läuft, das zeigt sich auch in einer kleinen Meldung „Hunderte Muslime konvertieren zum Christentum“, na klar, wer plötzlich Christ ist und in seinem islamischen Heimatland deshalb verfolgt werden würde, der bekommt hier automatisch Asyl und sonstige Rechte!

Die Kirche jubelt folglich über neue „Schäfchen“ (und Steuern), das reine Lippenbekenntnis interessiert nicht weiter und das ganze planmäßige Vorgehen nennt sich eigentlich nur „taqiyya“ ( Vorsicht ), im islamischen Procedere ein legitimer Vorgang:
Man darf bei Gefahr für Besitz, Leib und Leben seine eigentliche Religion leugnen, seinen eigenen Glauben leugnen, ohne dafür durch Allah und seine Gesetze bestraft zu werden, das ist gut, nicht wahr?

Ich bin hin und weg!
Da gibt es Wege und Möglichkeiten aus jedem Dilemma, aus jeder schwierigen Situation, aus jedem finanziellen Desaster und was sonst noch an Problemen dräuen könnte, für diese Menschen, von deren Lösung wir Deutsche grundsätzlich eigentlich nur träumen können!

Im Tierreich gibt es Chamäleons und Mimikry, das haben wir schon in der Schule gelernt, die es damals noch gab, heute sehen wir diese Erscheinungen bei religiösen und politischen Wechselbälgen, die ihre Fahne nach dem Wind hängen…einfach fantastisch!

http://www.lutzschaefer.com/index.php?id_kategorie=8&id_thema=293
Dank an Lutz Schaefer für seinen Artikel.

😦

101 Jahre Krieg gegen das DEUTSCHE VOLK

😦

ErbSünde Angriff

 

 

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, AbZocke, Allgemein, ami go home, AufKlärung, ÜberFremdung, bankrun sofort, Bereicherung, BevölkerungsAustausch, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, GeschichtsLügen, GutMensch, Islamisierung, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, LügenMedien, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MassenMigration, MausLand, Meister der Weisheit, MenschenRechte, Mindcontrol, MultiKulti, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, TierQuäler, TierSchutz, UmVolkung, UmweltZerstörung, Un Recht, VölkerWanderung, Welt KRIEGen, WeltSozialAmt, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Wir sind dem Untergang planmäßig ausgeliefert, der Hooton-Plan läuft

  1. MURAT O. schreibt:

    Hat dies auf MURAT O. rebloggt.

    Gefällt 1 Person

  2. rositha13 schreibt:

    Hat dies auf Gegen den Strom rebloggt.

    Liken

  3. Runenkrieger11 schreibt:

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Liken

  4. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG schreibt:

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    https://bewusstscout.wordpress.com/2015/02/10/urteil-aus-dem-istgh-den-haag-vom-03-02-2012-bestatigt-die-zustandigkeit-des-deutschen-reichs/
    „Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag vom 03.02.2012 bestätigt die Zuständigkeit des Deutschen Reichs und nicht die Zuständigkeit der “Bundesrepublik Deutschland“ mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintlichen “BRD–Ämter”, Behörden, Dienststellen, “Gerichte” und Verwaltungen u.a . bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind.
    Urteil des BverfGE vom 25.07.2012 (-2 BvF 3/11 -2 BvR 2670/11 -2 BvE 9/11):
    Nach Offenkundigkeit dürfen Gesetze von nicht staatlichen BRD-GmbH Ausnahme– und Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die auf altem Nazigesetz fußen und somit gegen das gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden.
    Durch Verfassungswidrigkeit des Wahlgesetzes ist seit 1956 kein verfassungsgebenden Gesetzgeber am Werk. Damit sind alle BRD-Forderungen eine private Forderung.
    Verstehen Sie das bitte! Alle BRD-Forderungen (Steuern jeglicher Art, GEZ-Gebühren usw. usf. sind private Forderungen, haben also keinerlei hoheitsrechtliche Rechtsgrundlage und müssen demnach auch nicht bezahlt werden. …………………….“

    https://bewusstscout.wordpress.com/2014/12/04/richterinnen-und-beamte-weigern-sich-ihre-urteile-und-beschlusse-personlich-zu-unterschreiben/

    Glück, Auf, meine Heimat!

    Liken

  5. robertknoche schreibt:

    Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Politiker grenzen sich von dem Volk ab, indem sie das Volk als Pack beschimpfen, aber das Pack sind, welches Unheil und Verderben über
    das deutsche Volk bringt!

    Liken

Kommentare sind geschlossen.