Die USA sind der TerrorPate des ISis

Gemetzel im syrischen Palmyra
IS-Video zeigt Massenhinrichtung in Amphitheater

Der Islamische Staat (IS) hat erneut Videoaufnahmen einer Massenhinrichtung veröffentlicht. Die Bilder zeigen angeblich die Ermordung von 25 Regierungssoldaten im antiken Amphitheater der syrischen Oasenstadt Palmyra. Hunderte Zuschauer verfolgten das Gemetzel. Unter den Henkern befanden sich offenbar auch Kinder und Jugendliche.

Den ganzen Artikel lesen :
http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_74611772/syrien-is-video-zeigt-hinrichtung-von-soldaten-in-amphitheater-.html

😦

KenFM am Telefon: Dr. Daniele Ganser zur Verbindung zwischen IS und USA

wwwKenFMde
Auftragsmord mit Steuergeldern.

Seit Mitte Mai 2015 ist es offiziell. Die USA haben den IS, den Islamischen Staat, mit all seiner Brutalität unterstützt.
Das beweist ein siebenseitiges Regierungsdokument, das auf Druck von Judicial Watch veröffentlicht werden musste, wenn auch in großen Teilen zensiert.

Fakt ist: Die Regierung Obama wusste vom IS seit spätestens 2012 und hat das im Großraum Irak/Syrien damals erst entstehende Kalifat mehr als billigend in Kauf genommen.

Der selbsternannte Weltpolizist versorgt die Gotteskrieger/Terroristen/Freiheitskämpf­er mit Logistik, Waffen und Informationen über die Truppen des Feindes. Vor allem, um die Regierung in Syrien zu stürzen. Lancierter Massenmord, bei dem irgendwann auch Bashar al-Assad getötet werden sollte.

Es ging beim Chaos vor der Haustür Syriens von Anfang an, wie schon beim von den USA angeschobenen Krieg zwischen Iran und Irak in den 80ern, ausschließlich darum, dass sich Moslems gegenseitig abschlachten. Im Fall IS: Radikale Sunniten gegen die von Schiiten unterstützte Regierung in Damaskus.

Fest steht: Die USA sind der Terrorpate des IS, verkaufen uns aber bis heute an der Heimatfront, wir alle wären heute mehr denn je gefordert, den Terror weltweit zu bekämpfen, indem wir mehr Waffen exportieren, mehr Soldaten schicken und uns noch flächendeckender überwachen lassen.

„Neusprech“, wie von Orwell im Roman „1984“ beschrieben, ist 2015 Alltag.

Warum ist dieses von Judicial Watch veröffentlichte entlarvende Dokument über die Verbindung IS und USA nicht Titelstory sämtlicher Nachrichtenmagazine und Tageszeitungen oder Aufmacher bei Tagesthemen, Heute Journal, Jauch, Illner, Will und Co?

Weil all diese Presseerzeugnisse durch die Bank embeddet und damit bei Themen, die das Imperium USA in Frage stellen, kontrolliert werden.

Hier lässt sich ein System-Muster erkennen, das schon 1975 durch Senator Church aufflog. Damals wurde bekannt, dass die CIA mit ihrer Operation Mockingbird über 25 Jahre in allen Mainsteammedien die Schüsselpositionen besetzt hielten. Unter Church wurde diese Alpha-Journalisten-Kaste offiziell enttarnt und im Anschluss von der CIA nach eigenen Angaben aufgelöst.

Nur, wie erklärt man aktuell, dass die Meldung vom Netzwerk IS/USA erneut auf keinem Cover erscheint, während exakt dieselben Medien flächendeckend über Korruption bei der FIFA berichten?

Operation Mockingbird 2.0 läuft, und wir alle können es erleben.

Der Medienkrieg läuft auf Hochtouren, und die Propagandatechniken eines Josef Goebbels wird heute deutlich verbessert und global agierend zur Anwendung gebracht.

Imperiale Propaganda hat immer ein primäres Ziel.
Auf Krieg hin zu arbeiten, oder aber, ohne Störung von der Heimatfront, Krieg führen und ausweiten zu können.

Es hat keinen Sinn, den Kopf in den Sand zu stecken. Wir alle müssen uns dem Medienkrieg stellen und uns eine eigene Medienkompetenz erarbeiten.

KenFM im Gespräch mit Dr. Daniele Ganser zu IS, USA, CIA und dem Medienkrieg, der 2015 in vollem Gange ist.
http://www.kenfm.de
http://www.facebook.com/KenFM.de

😦

KenFM bei BildDung

https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/07/03/wahrer-journalismus-ist-keine-propaganda/

😦

GoogleFund ISIS

😦

Politik – Vor Sonnenuntergang genascht – IS henkt Jungen wegen Ramadanverstoßes

In den seit einem Jahr vom IS kontrollierten Gebieten in Syrien und im Irak verüben die Dschihadisten Gräueltaten an der Zivilbevölkerung. Es gibt öffentliche Hinrichtungen, Versklavungen und Vergewaltigungen. Im Ramadan sollen gläubige Muslime von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nicht essen und trinken.

Quelle:
https://staseve.wordpress.com/2015/06/23/politik-vor-sonnenuntergang-genascht-is-henkt-jungen-wegen-ramadanverstoses/
😦

Ex-Top-Al-Qaida-Führer packt aus – ISIS arbeitet für die CIA | 04.10.2014 | http://www.kla.tv


klagemauerTV

In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen, liebe Zuschauer, nun noch über einen Beitrag im arabischen TV-Sender „Arab-TV“ berichten: Der Ex-Al-Qaida-Kommandant Scheich Nabil Na’eem berichtete gegenüber dem arabischen TV-Sender „Arab TV“, dass alle al-Qaida-Einheiten inklusive der ISIS für die CIA arbeiten. Diese Gruppen sind demnach die erste Stoßtruppe der USA in der Region. Sie sollen der US-Regierung den Weg ebnen und so teure Bodentruppen sparen. Demnach geht es um die Zersplitterung der gesamten Region, um die Herstellung von dauerhaftem Bürgerkrieg und Chaos, sowie um permanenten Terror – wie etwa in Somalia, Libyen, Irak und Syrien. So sind diese Staaten leichter zu beeinflussen und zu kontrollieren – den Rest übernehmen dann Geheimdienste wie die CIA. Angesichts dieser Aussagen sollten wir beobachten, was hinter dem in den Medien groß angekündigtem Vorgehen der USA gegen ISIS wirklich steckt. Wer immer wieder lügt, dem glaubt man besser nicht! Deshalb behalten sie mit uns diese Zusammenhänge im Auge und stoppen auch Sie diese Kriegstreiberei, indem Sie aktiv mithelfen unsere unzensierten Nachrichten zu verbreiten. Und nun noch ein arabisches Sprichwort zum Nachdenken : Der Wolf verändert sein Fell, nicht seine Natur.

😦
Freigegebener US-Report beweist: Obama beauftragte die CIA die Terrortruppe ISIS aufzubauen

Die US-Geheimdienst-Dokumente bestätigen allerdings nicht nur den schon lange gehegten Verdacht, dass die Vereinigten Staaten und einige ihrer Koalitions-Partner tatsächlich erleichtert den Aufstieg der ISIS in Syrien, als Gegengewicht zur legitimen Regierung Bashar Al Assads begrüßten, sondern auch, dass ISIS Mitglieder ursprünglich von Mitgliedern und Vertragspartnern des CIA in Einrichtungen in Jordanien im Jahr 2012 geschult wurden.

Die erste Zelle syrischer Rebellen, von der CIA in Jordanien ausgebildet und bewaffnet begibt sich auf ihren Weg nach Syrien“, sagte bereits 2012 US- Präsident Barack Obama den US- Senatoren.

Quelle:
https://parseundparse.wordpress.com/2015/06/08/freigegebener-us-report-beweist-obama-beauftragte-den-cia-die-terrortruppe-isis-aufzubauen/
😦

Achtung!

Das Bildmaterial in diesem Artikel kann die Psyche der Leser stark belasten!

Ein Kommentar von Ardašir Pârse

Teheran – Pârse & Pârse hat schon immer vor den sog. syrischen Rebellen gewarnt, während die westliche Mainstreampresse die islamischen Terroristen in Syrien, die zu einem großen Teil aus der EU stammen, als Befreiungsarmee verkaufen wollten, Bashar Al Assad als Diktator in ihrem Demokratiewahn verdammten und westliche sowie arabische Auslandsgeheimdienste zeitgleich die ISIS hochrüsteten. Heute spielen sie die Entrüsteten und plappern das nach, was wir vor mehr als zwei Jahren bereits geschrieben haben und in der Rubrik Arabischer Winter nachgelesen werden kann. Die Geister die man rief, wird man nun nicht mehr los.

Quelle:
https://parseundparse.wordpress.com/2014/07/02/iran-teheran-ist-bereit-auch-den-irak-gegen-die-sunnitischen-isis-terroristen-zu-verteidigen/
😦

😦

Dirk Müller – 12 Mrd verschwunden, ISIS von USA finanziert!

Paul Alkbrenner

😦

https://bilddung.wordpress.com/2014/08/29/obama-der-islam-ist-immer-teil-amerikas-gewesen/

https://bilddung.wordpress.com/2014/09/11/9-11-isis-hat-viele-unterstutzer/

https://bilddung.wordpress.com/2015/01/22/us-weltherrschaft-durch-terrorbekampfung/

https://bilddung.wordpress.com/2014/09/25/terroristen-wollen-die-welt-kriegen/

https://bilddung.wordpress.com/2014/10/02/isis-bekampfung-us-bombardierung-befreit-syrien/

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, AbZocke, AufKlärung, bankrun sofort, Bereicherung, BildDung, Bilder Karikatur Cartoon WitzBild, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, GeschichtsLügen, Islamisierung, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MenschenRechte, Mindcontrol, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, ScheinRechtsStaat, Un Recht, Welt KRIEGen, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.