An ihren Worten sollt ihr sie erkennen

Pegida heute: Kubitschek sticht Wilders aus

TextAuszug 🙂

4.) Von Wilders halte ich nach wie vor nichts. Seine Rede war allerdings nicht so wild, wie man es anderswo von ihm gewohnt war, er verzichtete etwa auf die Gleichsetzung von Koran und Mein Kampf. Im Vordergrund stand die Ermutigung für die Deutschen, zu sich und ihrem Land zu stehen, und dafür hat er den meisten Beifall bekommen. Seine Israel-Lobhudelei packte er an den Schluss, mir hat es natürlich trotzdem missfallen. Es gilt, was ich bei Legida am 21. Januar in meiner Rede gesagt habe: “Wir wollen, wie die Schweizer 2014, über einen Stopp der Masseneinwanderung abstimmen! Das ist Demokratie, da müssen wir hin – und Washington und Brüssel und Ankara und Tel Aviv haben nicht das Recht, uns die Demokratie zu verbieten.” Wir müssen unser Land und Europa verteidigen, uns aber nicht von den Amis in einen Krieg gegen Russland oder von den Zionisten in einen Krieg gegen Iran hineinziehen lassen. Beides aber wird derzeit mit Macht versucht.

5.) Wilders ist “Israels Mann in Europa”, wie es schon in der ersten Ausgabe von COMPACT-Magazin (Dezember 2010) hieß. Er schützt den Zionismus, wo er kann: Wenn er schlimme Zitate aus dem Koran anführt, “vergisst” er, dass man im Alten Testament und erst Recht im Talmud ähnliches finden würde. Seine Betonung des “christlich-jüdischen Abendlandes” ist ein ideologisches Konstrukt, das unser Schicksal in Europa mit dem Israels (und seiner aggressiven Politik) verbandeln soll. Es gibt natürlich jüdische Einflüsse im Abendland, aber ebenso und vielleicht in größerem Maße römische, griechische, germanische, amerikanische und schließlich auch islamische. Diese Einflüsse ändern nichts daran, dass unsere deutsche Tradition und Leitkultur im wesentlichen eine Mischung aus Christentum und Aufklärung ist und der Islam ebenso wenig wie das Judentum integraler Teil dieser Leitkultur sind. Das zu sagen, bedeutet nicht, dass man Muslime oder Juden nicht hier haben will – aber sie sind eben jeweils eine Minderheit. Eine Nationalbewegung muss auf der Leitkultur der Mehrheit fußen, und deshalb ist Wulff/Gaucks “Der Islam gehört zu Deutschland” ebenso kontraproduktiv wie Wilders mit seinem “christlich-jüdischen” Eiapopeia.

6.) Den Zuhörern bei Pegida sind die Israel-Ausführungen von Wilders vermutlich ziemlich egal. Sie haben sich gefreut, dass da einer kommt und ihnen den Rücken stärkt, mit Zionismus haben die wenigsten was am Hut. Würde unsereins wegen Wilders sagen, ich will jetzt nichts mehr mit Pegida zu tun haben, würde das kaum einer unter den 20.000 verstehen. Soll heißen: Der Kampf zur Zurückdrängung amerikanistischer oder zionistischer Einflüsse muss innerhalb der Pegida-Bewegung geführt werden, nicht durch Verabschiedung von Pegida. Pegida ist mittlerweile auch an anderen Orten Ostdeutschlands – Leipzig, Dresden, Thüringen – so stark und vielfältig, dass nicht alles, was in Dresden läuft, automatisch gesetzt ist. Da ist Spielraum für Debatte.

Den ganzen Artikel bei Jürgen Elsässer lesen:
https://juergenelsaesser.wordpress.com/2015/04/13/pegida-heute-kubitschek-sticht-wilders-aus/
🙂
Jede deutsche VOLKsBewegung war, ist und wird unterwandert.

Pegida trau schau wem
Hierzu noch eine kurze Fabel:
Eine Maus wurde von einem Pferdeapfel getroffen und vollständig bedeckt, so dass nur noch ihr Schwanz heraussah. Da kam eine Katze vorbei, zog die Maus am Schwanz aus dem Mist und fraß sie auf.
Moral: Nicht jeder, der uns mit Dreck bewirft, ist ein Feind und nicht jeder, der uns aus dem Dreck rauszieht, ein Freund.
🙂
Otto Graf Lambsdorff : Geert Wilders Auftritt zeigt das wahres Gesicht von Pegida

AufKlärung über Freund -FeindKennung !

Diesen wichtigen Artikel bei AnNijaTbé lesen:
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/04/14/otto-graf-lambsdorff-geert-wilders-auftritt-zeigt-das-wahres-gesicht-von-pegida

Über Reiner Dung

BildHauer - BildDung für das VOLK https://bildreservat.wordpress.com/ http://bilddung.wordpress.com/ https://bilddunggalerie.wordpress.com http://pleitegeier-pofinger.blogspot.de/ http://bild-dung.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde unter 9-11, AbZocke, AnNijaTbe, AufKlärung, bankrun sofort, Bereicherung, BildDung, Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen, DemokRatten, EinheitsPartei, Ethik Moral, EUdSSR, EUgenik, EUrokrate EUzi EUlite, Friede, GeldKriegWaffe, GeschichtsLügen, GutMensch, KatzenWahlSystem, Killuminaten, KolonialHerr, Krieg und Frieden, Kritik EinSpruch, LebensFreude, LichtNahrung, Lug und Trug, LuziFErische WeltorDnung, MausLand, MenschenRechte, nwo, PlünderLand, reGIERung, Reiner Dung, ScheinDemokratie, ScheinGeldSystem, Un Recht, Warum ich kein Demokrat mehr bin, Welt KRIEGen, WeltVerbesserer, WerteLehre, Wir sind das VOLK abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.